Von Herzen – With all my heart

Standard

Upcyclen: Wer mit dem Herzen dabei ist, hat schon bald ein herziges Mitbringsel für allerlei Krimskrams genäht. Der Filz ist von der Fiwo in Bischofszell, die roten Stoffe aus der Restenkiste. Ein bisschen Stickgarn im selben Ton oder kontrastig.

Und so gehts: Den Umfang der Dose messen, halbieren und beidseitig 1 cm Nahzugabe dazu geben, doppelt zuschneiden. Eine Filzhälfte nach Lust und Laune verziehren, dann die beiden Filzstücke aufeinander legen und die Nähte von Hand oder mit der Nähmaschine 1 cm tief zusammennähen. Filzüberzug über die Dose stülpen und die Dose füllen. Sehr beliebt sind Lindorkugeln oder Schoggiherzli.

I think this picture is self-explaining. It’s an easy way to upcydle a tin. You need is felt and you what ever fabric you have. Cut the felt a bit longer as it needs to be to get these edges on the sides. Do you want to put hearts on the tin? Stars are also nice, or flowers. Try the pattern with paper first and then cut the fabric. For the embroidery use stiches you know or look them up in a magazine.

You can put anything into the tin. However, Swiss chocolat would be lovely. 🙂

»

Kommentare sind das Salz in der Suppe. Your comment makes me happy. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s