Hurry up, Girl! – Beeile dich, Mädchen!

Standard

After a long day in school, I noticed that it’s the 26th of March, which means there are only 5 days left of the month. Therefore it’s high time to start my March socks. I haven’t even had the time to buy yarn but found some in my stash. As I’ve had enough of all the dark and wintery colours, I’ve chosen white. I’m positive to finish in time.

number of stitches divisible by 6

knit 5 rounds then start the pattern:

first round: —III—III—III— (purl 3, knit 3, purl 3, knit 3, …)

second round: knit

third round like the first round

forth round like the second.

fifth round: III—III—III—III

sixth round: knit

seventh round:  like the fifth

and so on

Nach einem langen Schultag bemerkte ich, dass schon der 26. März und somit höchste Zeit ist, meine Märzsocken anzufangen. Zum Glück birgt mein Vorrat immer wieder angenehme Überraschungen. Angesichts des Frühlings wollte ich etwas Helles stricken und fand weisse Fröhlichwolle. Es wird also leichte Söckchen geben mit kurzem Rohr und Rollrand. Wetten, dass ich beizeiten fertig werde?

Maschenzahl teilbar durch 6

Zuerst 5 Runden rechst stricken, dann für das Muster.

1. Runde: 3 re, 3 li im Wechsel stricken

2. Runde re stricken

3. Runde wie die 1. Runde.

4. Runde re stricken

5. Runde: 3 li, 3 re im Wechsel stricken

6. Runde: re stricken

7. Runde wie die 5. Runde

und so weiter, bis das Rohr die gewünschte Länge hat

»

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s