Multicolor

Standard

I’ve been bitten by a crochet bug. I can not stop crocheting although there is no way to finish the swap blanket, because I’m still waiting for my last square to arrive. I so want to make the border and finish the blanket. Furthermore, the leftover yarn in the box spoke to me: „Don’t put us away, please! We are not ready to hibernate in the attic.“ You see I had to start another project eventhough the swing socks are still on the needles. As I’m back at school (I actually was a bit disoriented on Monday and couldn’t even remember the passwort of the printer and computer), I needed something easy to relax. I rembered a beautiful blanket I had seen at Tami’s last Friday and … here it is. 144 squares made of 15 different colours.

Am letzten Sonntag hat mich der Häkelvirus erwischt. Und obwohl ich die Häkeldecke aus dem Tausch weglegen musste, weil ich immer noch aufs letzte Quadrat warte, konnte ich nicht mit Häkeln aufhören. Zudem begann auch noch die Restenwolle mit mir zu reden. Sie flehte: „Leg uns bitte nicht weg. Wir wollen nicht im Estrich überwintern.“ Ihr seht, ich musste eine neue Arbeit anfangen, obwohl die Swing-Socken noch immer auf den Nadeln sind. Am Montag hat auch die Schule wieder begonnen (ich war ein bisschen planlos unterwegs, hatte während der Ferien sogar die Passwörter für den Kopierer und den Computer vergessen). Also brauchte ich eine einfache Beschäftigung, die mich auf den Boden zurück bringen würde. Da erinnerte ich mich an eine wunderschöne Decke, die ich hier vor einer Woche bei Tami’s Amis gesehen hatte. Und hier ist das Werk: 144 Quadrate aus 15 verschiedenen Farben.

This is the way I do the first round / So mache ich die 1. Runde:

Magic Ring, chain3 (counts as a double crochet), 2 dcs, chain 2 (corner), 3 dcs, chain 2, repeat twice, slipstitch into the first dc.

Häkelschaufe zum Anziehen, 3 Luftmaschen (zählen als Stäbchen), 2 Stäbchen, 2 Luftmaschen (Ecke), 3 Stäbchen, 2 Luftm., zweimal wiederholen, Kettmasche ins 1. Stäbchen.

This is the way I finish each round. So beende ich jede Runde.

This is the way I start a new round / So beginnt eine neue Runde:

Chain 3 (counts as a dc), 2 dcs into the space behind the chain 3, chain 2 ….

3 Luftmaschen (zählen als ein Stäbchen), 2 Stäbchen in die Lücke hinter den 3 Luftmaschen, 2 Luftmaschen …

This is the way I join the squares making a slipstitch instead of a chain 1, either on the fourth side of the last round or the third and the fourth side.

So füge ich die Quadrate zusammen. Eine Kettmasche anstelle der Luftmasche, entweder auf der 4. Seite der letzten Runde oder in der 3. und 4. Seite der letzten Runde.

I’m linking this post to Tami’s Amis. It’s Tami’s 100th fo-Friday post today! Hopefully, you find as much inspiration as I do.

»

  1. I can not believe you have made this much progress while working and doing everything else. The blanket is really beautiful, and by the way I am going crazy with crochet, too.
    Hugs,
    MEredith

  2. Wow, ich bin begeistert! Ich mache ja meine eigene Version so einer Decke im Moment… aber meine wird sicher nicht mehr dieses Jahr fertig. Tolle Farben hast du benutzt!

    • Danke!🙂 Bin grad an einer zweiten dran. Diesmal steche ich beim Zusammenhäkeln von oben nach unten in die Lücken. So wirds noch schöner, weil man keine kleinen v sehen kann.🙂

  3. Pingback: The End(s) – Schwänzli « Babajezas Wundertüte

  4. Pingback: Ambivalent – Ta-dah Moment « Babajezas Wundertüte

  5. Pingback: Week 3 goals

  6. Pingback: Week 3 goals | weft undone

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s