Schokolade – Schoggi – Chocolate

Standard

Wenn ich reise, esse ich gerne regionale Speisen. Sie sind so fein, speziell und überhaupt, es geht ums Prinzip. Quiche im Elsass, Käse in Frankreich, Pizza und Spaghetti in Italien. Hamburger in den Staaten, Boston cream (Tim Hortons) in Kanada, Knödel in Österreich, Capusta in der Ukraine.

Ich habe in verschiedenen Ländern einheimische Schokolade probiert, das erste Mal mit 20 in Irland. Sie hatte eine schöne Verpackung und schmeckte süss, klebrig und irgendwie mehlig. Es mag ein Stereotyp sein, aber meine Lieblings Schokolade ist die Schweizer Schoggi. Sie ist und bleibt die beste. Möchtest du einen Beweis? Dann schreib einen kleinen Kommentar und du nimmst an der Verlosung der vier Tafeln teil. Viel Glück! Die Gewinnerin wird nächsten Samstag bekannt gegeben.🙂

When I travel, I like to eat local food. It’s a matter of principe. For example, cheese in France, pizza and spaghetti in Italy. Quiche in the Alsace, hamburgers in the States and Boston cream (Tim Hortons) in Canada, capusta (cabbage) in the Ukraine.

I’ve eaten and tried chocolate in many countries, the first time when I was 20 years old, in Ireland. It was nicely wrapped and tasted sweet, sticky and floury. My favourite chocolate is still Swiss Schoggi. It’s simply the best. Do you want proof? Then write a comment to the post and you may be the winner of one of the four bars. Good luck! The winner will be announced next Saturday.🙂

This post is linked to Claudia’s a favourite thing Saturday. It’s fun, so join the party!

»

  1. I was lucky enough to taste some of your Swiss chocolate (sent to me by you!) and some of your Swiss hot chocolate/cocoa. I can attest to its scrumptious taste.

    Thanks so much for joining in this week, Regula!

    xo
    Claudia

  2. Servus Regula!
    Ich liebe deinen Blog!!! Schokolade mag ich auch sehr gerne,allerdings nur die mit hohem Kakaoanteil.Ob die Schweizer Schoggi gut schmeckt,weiß ich nicht ,aber ist es nicht so daß einem die Schoggi am besten schmeckt,die irgendwie Kindheitserinnerungen wach ruft?
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse aus Wien
    sendet Dir Claudia

    • Hallo Claudia

      Du meinst also diese ganz schwarzen Schokoladen? Hui, die hab ich grad nicht so gern. Das mit den Kindheitserinnerungen ist bestimmt richtig. Schönes Wochenende, in Wien war ich schon lange nicht mehr.

      Regula

  3. Oh, the chocolate in Switzerland!!! I couldn’t get enough of it when I holidayed there years ago – following your rule you see, eat what the locality is known for – and have never been able to remember the name of the stuff I was enjoying most. And now I can … Schoggi😀

  4. Oh My Gosh!!! what’s to not like about chocolate. I love the sweet milk chocolate fron Germany that melts in your mouth and on your fingertips. I wold love to win your sweet giveaway,
    Smiles, Dottie

  5. Oh, boy now you’re speaking my language?! (lol) Ambrose and our children are definitely Dutch, chocolate is lifeblood to them. Seriously.

    You’ve gotten me to thinking about regional foods and what that would be here in the middle of the US. I shudder a little bit to think that Hamburgers are American to the rest of the world, but I can certainly see why. Hope you’re having a good weekend yourself.

  6. Swiss chocolate IS very good!! So is German chocolate! I lived in Heidelberg, W. Germany in the 80s and loved walking to town to visit the bakari. I enjoy your use of colors! You are very talented.

  7. Swiss Chocolate ist tatsächlich die Beste die es gibt! Aber verlose die Tafeln ruhig ins Ausland. Ich kann mir ja selber Schweizer Schoggi kaufen🙂

  8. Pingback: Relax! Slow Down! – Mach mal Pause! « Babajezas Wundertüte

  9. Mhhh Schoggipause! Seit ich deine Katze ( die genähte) gesehen habe steht der Plan. Leider macht mir die Gesundheit zur Zeit einen Strich durch die Rechnung und das Büsiprojekt liegt auf Eis.
    Etwas was ich mir jeden Tag gönne ist auch ein Täfeli Schokolade natürlich schweizer schoggi.
    Das mit dem geniessen und dankbar sein für das gute was einem jeden Tag widerfährt finde ich eine weitere nachahmenswerte Anregung.
    Liebe Grüsse Esther

  10. My favourite chocolate is another Swiss brand: Lindt. But the bars in your picture look delicious!

    And hamburgers are delicious too (but not from MacDonald’s). A tavern in our village makes the best burger I ever tasted – a Mushroom Swiss burger. (Swiss again!) It’s a hamburger topped with Swiss cheese and grilled mushrooms. The cheese melts and it’s all heavenly.

  11. I love trying different kinds of chocolate. My favorite is Cadbury milk chocolate! Although truthfully, I’d rather have a lovely piece of cheese than a piece of chocolate. I know, I know…. I’m nuts.

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s