Der Weg ist das Ziel – Focus on the Path

Standard

KALheader  I’m linking with nss-knit-along at Crafts from the Cwtch

I’m happy to announce that the socks (for my son) are finished. I’ve tried a new technique, learnt something new, which was exciting if I focus on the path and not the result. The socks turned out great though. Once more I’ve experienced that we should not worry about things to come but take it one by one. Knitting as a metaphor.

Sockenspitze

However, I will not use the toe-up-two-at-a-time-method again! Promise. It took me so long to finish the two socks that I was thinking about cheating. Seriously. But I am an honest person and usually stick to my plan. I didn’t give up although the tanglement got onto my nerves. I already mentioned my bad feelings here.🙂

Tonight I’m casting on a second pair. Red socks, which are said to keep the warmest. I’m going to do the same pattern I used for the sleeves of the festive sweater to make things a bit more interesting (#nsskal).

Ferse

As I am seriously stash-busting, the leftover yarn of the socks are already gone into the stash-buster blanket. Also the red socks are being made from stash.

toeupsocks

Ich bin glücklich, die fertigen Socken für meinen Sohn präsentieren zu können. Ich habe eine neue Technik ausprobiert und tatsächlich etwas Neues gelernt, was an sich ja ziemlich aufregend ist, wenn man den Weg und nicht das Ziel im Fokus hat. Der Weg war einfach viel zu lang, finde ich. Trotzdem sind die Socken schön geworden. Über meinen Unmut habe ich hier schon mal gelästert. Zudem habe ich einmal mehr meine Einsicht bestätigt bekommen: Es lohnt sich nicht, sich im Voraus Sorgen zu machen. Eins ums andere nehmen, es wird schon klappen. Stricken ist eine Metapher.

Heute Abend werde ich ein neues Sockenpaar anschlagen. Rote Socken, welche angeblich am wärmsten geben. Ich werde das selbe Muster verwenden wie bei den Ärmeln am Ajourpullover, der kürzlich fertig geworden ist, nur damit die Sache ein bisschen interessanter wird (für die Föteli auf Instagram #nsskal).

Da ich noch immer sehr ernsthaft vom Wollvorrat zehre, sind die Reste grün-senf sofort in meine Sockenwollreste-Decke eingearbeitet worden. Auch die rote Sockenwolle für das neue Paar kommt aus dem Vorrat.

Sockenwolledecke

stash buster1

»

  1. Schöne Socken und ich bin gespannt, wie mal deine Decke aussehen wird … Im Moment bin ich mit dem nächsten Schal zu Gange. Ich hoffe auf einen erfolgreichen Freitag, auch wenn jetzt wieder die Arbeit ruft. Schöne Woche dir!

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s