Archiv für den Monat März 2013

Glamour – Glanz und Glimmer

Standard

Halskette6

In my last post, I wrote about the diy Knitting Nancy, which works very well actually. Therefore, I am happy to show you the necklace I made with the knitted tube. It’s fo-Friday, isn’t it?

In meinem letzten Beitrag schrieb ich über die selbstgemachte Strickliesel, die tatsächlich sehr gut funktioniert. Deshalb präsentiere ich heute Freitag als fertiges Produkt: Thadaa, meine Halskette, die ich aus dem gestrickten Röhrchen gefertigt habe.

Halskette1

First thing was to go into the root cellar and pick up small pebbles there due to very very bad weather and snow (arrrrrg!). I washed the pebbles, dried them on the oven and pushed them into the tube. There are some rather smooth ones that are easier to push down the narrow tube, for which I took a knitting needle. I also wraped some of the pebbles into tin foil to give them a rounder shape.

Zuerst musste ich allerdings in den Keller steigen, um kleine Kieselsteine zu suchen, denn das Wetter ist ja mehr als garstig, und Schnee räumen wollte ich vermeiden. Die Steine erhielten ein Bad und wurden anschliessend auf dem Ofen getrocknet. Ein paar habe ich in Silberpapier gewickelt, damit sie eine rundere Form erhielten. Aber eigentlich gefallen mir auch die runden flachen Steine sehr gut. Am besten rutschen die Steine mit glatter Oberfläche ins Rohr, aber auch diese musste ich mit einer dicken Stricknadel kräftig puschen.

Halskette2

Halskette3

Halskette4

Halskette5

Now I am almost certain I sould bind around silver wire between the pebbles to add a bit of glamour. What do you think?

Noch bin ich fast sicher, dass ich die einzelnen Steine noch mit Silberdraht umwickeln sollte. Was meint ihr zu ein bisschen Glimmer und Glanz?

Halskette7

We sure need a bit of colour here. It’s still awfully grey, wet and cold. And more snow is predicted. So don’t think I’m crazy to wear a red and violet necklace. It actually is cheering me up! 🙂

Ein bisschen Farbe ist sehr von nöten, denn es ist immer noch grau, nass und kalt. Sogar Schnee solls weiter geben. Bitte denkt also nicht, ich sei verrückt, eine rot-violette Halskette zu tragen. Es muntert mich tatsächlich auf. 🙂

It’s fo-Friday!

And, it’s also a stash-buster.

Advertisements

DIY-Strickliesel – DIY-Knitting Nancy

Standard

All you need are a few meatsticks, two cardboard rolls (toilet paper, tin foil ,…) and glue. It’s up to you whether you want the Knitting Nancy look fancy or simple. Mine is very simple as I wanted to see if this idea could be brought to life.  Fortunately,  yes, the Knitting Nancy works. I even know what I want to do with the knitted tube. 

Es braucht nichts weiter, als zwei Kartonröhren (WC-Papier, Alufolie, …), ein paar Holzspiesschen und Leim. Du entscheidest, ob die Strickliesel einfach oder aufgepeppt wird.  Meine ist vorerst ganz simpel, denn ich wollte zuerst ausprobieren, ob meine Idee überhaupt funktioniert. Und ja, sie funktioniert, ich weiss auch schon was ich mit dem gestrickten Schlauch machen werde.

DIY-Strickliesel1

DIY-Strickliesel2

I think there isn’t much explanation needed. Take your time to glue the meat sticks onto the smaller roll, just one after the other and let them dry before you add the next. 

Ich denke, hier braucht es keine grosse Erklärung.  Klebe ein Holzspiesschen nach dem anderen auf die Kartonrolle und lass jedes antrocknen, bevor du das nächste klebst.

DIY-Strickliesel3

When the glue has dried, glue a second cardboard roll over the sticks and bind it tightly with a thread. This would be my only decoration so far. 

Wenn der Leim getrocknet ist, klebe eine aufgeschnittene Rolle darüber. Ich habe innen eine mit geringerem Durchmesser genommen, damit die WC-Rolle überlappt. Auch die Überlappung ankleben und mit einem langen Wollfaden festbinden. Das ist schon meine Dekoration.

DIY-Strickliesel4

Cut of the lower part that is not covered with the second roll with a saw. 

Säge den unteren Teil, der nicht mit der Rolle bedeckt ist ab. 
DIY-Strickliesel5

Now your are ready to start French knitting. 

Nun bist du parat.  DIY-Strickliesel6

Im going to put pebbles into the tube and hope to get an interesting necklace. We will see. 

Ich werde kleine runde Steine in den Strickschlauch packen und hoffe, dass ich eine interessante Halskette machen kann. Wir werden sehen.

I’m linking with Tami’s. If you want to know what others are up to hop over and have a look.

tami_wip

Edit to the post: Want to have a look at the finished opject? 

Ein Lächeln – Tuesday’s Smile

Standard

I’m not  talking about the weather. Only this: After a look out of the window, all I wanted to do was crawl back into bed. However, this photograph made me smile this morning. Bild

Nein, ich werde mich nicht über das Wetter auslassen. Nur soviel: Alles was ich heute Morgen nach einem Blick aus dem Fenster tun wollte, war, zurück in Bett zu kriechen. Aber dann hat mich dieses Bild aufgeheitert.

Eierbecher – Egg Cups

Standard

EierbecherSchafe

Claudia, writer of one of my favourite blogs, Mockingbird Hill Cottage, collects egg cups and has inspired me to start collecting too. These two are my first find. 

Claudia, Schreiberin einer meiner Lieblingsblogs, Mockingbird Hill Cottage, sammelt seit Jahren Eierbecher und hat mich dazu angeregt, selber mit diesem Zeitvertreib anzufangen. Diese zwei sind mein erster Fund.

Euch allen einen schönen Wochenanfang und Danke fürs Reinschauen.

Wish you all a good week and thank you for stopping by. 

Edit to the post: These two are my favourite egg cups, and of course I am linking with

A-Favourite-Thing-Saturday

at Claudia’s Mockingbird Hill Cottage.

Never a Hippie

Standard

I grew up in the sixties and seventies. What a wonderful time. I never was a hippie because I was too young but I remember that my mother went to see the musical Hair. What’s more, my neighbour, some years older than me, was a hippie. He had a VW bus and a lot of girl friends he would take on holidays in his bus. The girls had long hair, long skirts and colourful dresses and shoes with thick soles. I heard them laugh and wanted to be one of them.

A few years ago I read the book „Drop City“ by T. C. Boyle. I enjoyed the story from the beginning. The author describes a hippie community in California that has to leave and moves to Alaska. Nobody wants to do chores excpet a few. Some work in the kitchen and prepare meals for all; the women. The men sleep and talk. Last but not least there were the drugs. It came as a shock and  I instantly knew that I never woud have been a hippie.

But still I like the idea of peace and freedom. I know that my favourite singer Joe Cocker was in Woodstock (I never would have been there either, because can’t stand crowds. And then the dirt, the drugs …). I like the missmatched and colourful clothes the painted cars.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Some of you know my beloved Fiat Panda already. I’m sewing sweaters and cardigans, hats and such inspired by Katwise because I love her style.

Hippie-Pulli

HippieJacke

These are two projects (photgraphs found on facebook) I want to make/copy. I don’t have a pattern so they will look different I’m sure. Hopefully, it’s too warm for the woolen cardigan soon why I ordered the material for the lighter garment.

I’m linking with a favourite Saturday at Mockingbird Hill Cottage.

afavoritething-300x271

If you want have a look at lovely decoration you won’t be disapointed.

Happy Weekend!

Weiss – White

Standard

FOfriday

Heute ist Freitag, Zeit Bilanz zu ziehen, was fertig geworden ist in der vergangenen Woche. Normalerweise habe ich vorallem am Wochenende Zeit, mich den Handarbeiten zu widmen oder in den frühen Morgenstunden. Die letzten Tage waren vollgestopft mit zusätzlicher Arbeit. Hört das denn nie auf?

Today is Friday, the day to look at the projects that have been finished during the week: fo-Friday at Tami’s Amis. Usually I have time for handcraft projects at the weekends or in the early morning hours. Days have been quite busy lately and filled with a lot of additional work. Will it ever stop?

GrannyCircleinaSquare

I like working with white yarn as I have no problems seeing the stitches even if the light is not good. It’s also possible to crochet while watching a movie with almost no light. I’ve finished a few more white square because I am determined to get this blanket done soon. 

Die Quadrate, die ich für meine weisse Decke häkle, sind aus dem Buch „200 crochet blocks“ von Jan Eaton. Ich weiss gar nicht, ob es eine deutsche Übersetzung davon gibt. Obwohl mir nicht alle Quadrate gefallen, ist das Buch eine grossartige Kollektion. Ich habe einfachere und reichere gewählt und hoffe, dass ein guter Mix entsteht. Am besten gefallen mir die Quadrate mit einem Kreis in der Mitte, wie zum Beispiel Kingcup (Königsbecher) oder Willow (Weide).

 

GrannyLacyCross

Es ist schön, mit weisser Wolle zu arbeiten, weil ich keine Mühe habe, die Maschen zu sehen, auch wenn das Licht schlecht ist. Es ist auch möglich, ein paar Reihen zu häkeln, wenn wir einen Film gucken und das Lämpchen spärlich leuchtet.

The book I’m using is „200 crochet blocks by Jan Eaton, which I am sure many of you have too. I don’t like all the squares though, but there are some really beautiful ones. I’ve chosen squares that are plain and others that are fuller, like the Kingcup or Willow. I like the squares that have a circle in the middle the most. 

GrannyKingcup

I’ve finished 18 squares so far, 7 more to go I think. I need 100 gramms of yarn to make three squares using a 6mm hook. 

Bis jetzt habe ich 18 fertige Quadrate und werde vermutlich noch 7 weitere häkeln. Ich verwende ein 6mm Häklein und brauche für drei Quadrate brauche ich 100 Gramm Wolle.

GrannySunray

Fiat Lux – Es werde Licht – Let There Be Light

Standard

Ständerlampe

Glühbirnen leuchteten früher viel heller, so dass es einfacher war, bei Kunstlicht eine Handarbeit zu verrichten, nicht wahr? Ich schätze die neuen Energie sparenden Birnen gar nicht und probiere immer mal wieder etwas Anderes aus, das angenehmeres Licht spendet. Item, Licht muss her, wenn die Tage grau sind und der Abend früh hereinbricht.

Diese Notwendigkeit hat mich heute Nachmittag trotz Regens in den Kahlschlag im benachbarten Wald getrieben auf der Suche nach einem passenden Ast. Ich wurde fündig, habe den dicken Ast noch in der Wildnis von seinen Nebenästen befreit und mir prompt in den Daumen gesägt. Es hat nicht weh getan (wegen der Kälte, sagt Dr. House), aber geblutet wie ein Sch …, so dass ich mit deutlichen Kampfspuren wieder nach Hause marschiert bin, Säge in der einen, Ast in der anderen Hand. Ob ihrs glaubt oder nicht, das Blut ist auf den Boden getropft.

Zuhause also erst mal Daumen waschen und verbinden. Dann suchte ich auf dem Hausplatz einen Korb voll Kieselsteine zusammen, die ich in der Regenwassertonne wusch. Also Ast in einen grossen, schweren Blumentopf stellen, die Steine einfüllen und das halterlose IKEA Lämpli anbringen. Fertig ist die Ständerlampe.

Eigentlich habe ich die Lampe für mich installiert, aber schon sitzt mein Mann im Lichtschein darunter und stöbert in seinen i-Phone Apps.

Ständerlampe2

Light bulbs were better in the old days, which means the light was perfect for doing any kind of handcraft, weren’t they? I don’t like the energy saving bulbs at all. I’ve tried different ones over the time but am not satisfied. Anyway, I need a proper light when the days are grey and the evenings start early.

This need made me walk to the clear-cut in the forest nearby. I looked for a thick branch. Luckily I found one and cut off the little branches on the sides on the scene of crime. I slipped and cut my thumb, which didn’t hurt (because of the cold. At least that’s what Dr. House says). So I went home, blood dripping of my hand, you would not believe it.

First thing at home was taking out some band-aid. Then I looked for pebbles around the house and washed them in the tub. The rest went quick: I put the branch into a big and heavy pot, filled pebbles around the branch and hung a broken IKEA lamp on the branch. Finished.

Ständerlampe3

Actually, I made the lamp for myself, but why is my husband sitting there enjoying the light and browsing through his many i-phone apps?

Ständerlampe1

 

I’m linking with The Creative HomeAcre Hop.