So Many Eggs – Eierüberfluss

Standard

HuhnsäckliA

I have you introduced to my hens, have I? I’m also proudly showing you the eggs my feathery friends provide me with.  There are so many that I can make a lovely birthday gift for Mona. Who wouldn’t love fresh eggs from the farm, my farm?

Ich habe euch meine Hühner schon vorgesetllt, nicht wahr? Ich zeige euch auch voller Stolz die Eier, mit denen mich meine gefiederten Freundinnen versorgen. Es gibt soviele, dass ich sie hübsch verpackt verschenken kann. Zum Beispiel an Mona zum Geburtstag. Wer hat nicht gerne frische Eier vom Bauernhof? Von meinem Bauernhof?

The material I used for the hen-bag are recycled: wrapping paper, yarn ends (I’ve been collecting these for two years in a jar). The eggs are freshly produced today. 

Das Material für die Verpackung ist wiederverwendet: Geschenkpapier in Packpapierqualität, Wollschwänzchen, die ich seit zwei Jahren in einem Einmachglas sammle. Die Eier sind ganz frisch von der heutigen Morgenausbeute.

Huhn-Säcklifalten1

Huh-Säcklifalten2

 

Huhn-Säcklifalten3

Huhn-Schwanz

Ich fand gerade mal ein Federli heute Morgen!

There was only one little feather to be found this morning! 

»

  1. Pingback: 30 Tage 30 Dinge

  2. Super cute Hen bag🙂
    Thanks for sharing your tutorial on Tutorial Thursdays Linky Party this month. Your Tutorial is a feature today (25th March) on my blog.
    I look forward to seeing you again in the next month’s linky.
    x
    Natalie
    Marigolds‘ Loft

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s