Guten Morgen Sonnenschein – Good Morning Sunshine

Standard

Tasseblau

Es ist Zeit für den Samstags“kaffee“. Bei Ninja gibt’s mehr davon.

Juhui, der Frühling ist wieder da. Guten Morgen, Sonnenschein! So ist es einfach, einen Morgenspaziergang zu machen. Ich habe auch ein paar Tannzapfen gefunden, die meiner Meinung nach die besten Anzündhilfen sind.

Gestern war ich im Dachboden-Brocki in Märstetten. Es wird vom gemeinnüztigen Frauenverein geführt und hat nur am Freitagnachmittag von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Endlich hat es mal wieder gepasst. Ich habe „Krabat“, ein handbemaltes Suppenschüsseli, zwei hübsche Tassen und einen weichen Wollpullover für den Frühling gefunden. Kosten 9 Franken.

Morgen gehe ich an eine Textilausstellung in Zug mit einer Freundin.

Und dann geht’s am Montag auf in die letzte, terminbeladene Woche vor den Frühlingsferien. Also nochmals tief durchatmen …. und auf zum Schlussspurt.

Euch wünsche ich eine erholsames Wochenende!

Tannzapfen

Spring is back, how wonderful. Good morning, sunshine! I went for a walk and found some pine cones, that are the best helpers to start a fire.

I was in the thriftstore „Dachboden-Brocki“ in Märstetten and found a great book: „Krabat“ by Ottfried Preussler, a hand painted sup bowl, two lovely mugs and a light but wooly sweater for 9 Swiss franks. What a bargain!

Tomorrow I’m going to an art exhibition in Zug with a friend of mine.

On Monday starts the last week before spring break, which I’m longing to. I’m so tired. But now, let’s take a deep breath …. and get going!

Have a nice weekend lovelies!

»

  1. Das mit den Tannenzapfen ist ja eine super Idee, da werde ich mich morgen beim Waldspaziergang direkt mal drum kümmern! Danke für die Idee!
    LG

    Billi

    • Einfach schön trocknen lassen. Ich stelle die Tüte jeweils auf den Boiler. Aber vorsicht, nachher sind es doppelt so viele. Die gehen auf wie frische Weggli.🙂

  2. hi, ich mache gerade Pause
    meine Tochter ist reiten gegangen und ich bin kurz ins Haus, gehe aber gleich wieder ins Garten, so ein Wetter muss man genießen und ausnutzen.
    Das mit dem Tannanzapfen mache ich auch, bin deine Meihung, die sind für den Kamin das beste, ruck zuck ist das Feuer an!
    liebe Grüße
    und weiterhin schönes Wochenende
    Regina

    • Krabat habe ich in der 6. Primarklasse entdeckt. Ich fand das Buch so gut, dass ich es einem Schulfreund empfahl. Dann sind wir zusammen zum Lehrer und haben ihn gebeten, das Buch der Klasse vorzulesen. Das hat er dann auch gemacht. Ich habe verschiedene Editionen des Buches. Nur der Film, der hat mir nicht gefallen. Er ist so effekthaschend.

  3. Liebe Regula, danke für deinen Besuch „in meinem wilden Garten“… Grüße an deinen Igel! Ich hab auch zwei Plätze im Garten, da kommt aller Schnitt drauf, jedes Jahr neu, sinkt brav zusammen bis zum nächsten Mal und das Kleingetier freut es😉. Herzlichen Gruß Ghislana

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s