Eine alte Tante – An Old Aunt

Standard

Rosentasse

 

In etwa 30 Jahren werde ich mit Bestimmtheit

eine hoffentlich geschätzte und würdige alte Tante

sein. Die passenden Tassen für diesen Lebensabschnitt habe ich schon.

Überhaupt habe ich für alle möglichen Lebensabschnitte passende Tassen, und laufend werden es mehr.

Ich bin Tassensammlerin.

Aber im Unterschied etwa zu Briefmarken oder Kaffeerahmdeckeli kann ich mein Sammelgut wieder und wieder gebrauchen.

Wann kommst du zum Kaffee oder Tee, damit ich dir meine Sammlung zeigen kann?

Was sammelst du?

Most certainly I’m going to be

a hopefully estimated and dignified old aunt

in about 30 years. I have the suitable cups for this period of life already.

Actually, I have suitable cups for all thinkable periods of life. And there are more and more.

I’m a collector of mugs and cups. 

But unlike stamps or sea glass I make good use of my tresury again and again. 

When do you come over for a cuppa that I can show you my collection?

What are you collecting?

Mehr Geschichten gibts bei Ninja. Ich sag nur Pferd, Schnürsenkel, Geschenk.🙂

»

  1. Leider nicht nur Tassen, sondern Geschirr aller Art (ich habe Unmengen davon, könnte wohl alle Bloggerfreunde einladen und hätte Geschirr und Besteck für allesamt…)
    Mein Mann sagt immer, solange du es Platz hast, ansonsten musst du dich trennen… noch hab ich alles irgendwie untergekriegt😉
    Schönes Wochenende und lg,
    Kebo

  2. Lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir.
    Käsekuchen heißt das hier: Weil Quark auch „Weißkäse“ heißt. Hier zumindest🙂
    Liebe Grüße
    Suse

    • Weisskäse macht Sinn. Danke für die Aufklärung.🙂 Wenn ich Käsekuchen lese, poppt grad Käsewähe auf, was total was anderes ist. Nicht zu vergleichen. Kommen dann Früchte ins Spiel … Na ja, schon wieder bin ich reingefallen.

  3. wunderbare tassen! ich sammle eher wolle……..meint jedenfalls mein mann :))
    geniess deine tassen und geniess das wochenende!

    liebe grüsse von deiner leserin katharina aus dem friburgerland

  4. Ich habe genau die selbe Tasse, die rechte auf dem Bild, und ich trinke sehr gern daraus. Ich mag schöne Tassen, sammeln, nein, sammeln direkt kann man dazu nicht sagen, aber wenn ich eine sehe, die mir gefällt, dann kaufe ich sie mir, auch sehr gern auf Trödelmärkten.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Heike

    • Also doch Sammlerin, gibs zu!😉 Meine Tassen habe ich im Brockenhaus des Gemeinnützigen Frauenvereins in Weinfelden gesehen. 3 Franken das Stück. Ein Schnäppchen.

  5. ….wunderschönes Geschirr hast du da! Ich sammle auch Gebrauchskeramik, am liebsten in blau-weiß, aber gerne auch alles andere🙂. Dazu kommt noch Baumwollstoff:……afrikanische Drucke, 20er und 30er Jahre Baumwolldrucke, japanische Stoffe, Blaudrucke…….und nicht zu vergessen: Wolle……
    In den Jahren sammelt sich so einiges an! Ich bin auch eher der „Benutzer-im Alltag-Typ“.
    Schönes Wochenende!
    Ulrike

  6. Endlich bin ich nicht mehr allein!😉 Ich liiieebe Tassen, und schöne Schalen, vielleicht ein wenig tolle Kannen … Leider haben wir gar keinen Platz im Moment dafür, aber später … Ich liebe es, wenn jedes Stück so seine eigene Geschichte hat – eben einen Zeitabschnitt markiert. Schönes Wochenende euch, Sabine.

  7. die sind aber hübsch, deine alte tanten-tassen! ich versuche immer eher gar nix zu sammeln, weil ich es gerne ein bisschen leer um mich herum mag, aber irgendwie sammelt sich doch immer gnaz schön viel an….
    lg, mecki

  8. Ich brauche gar keine Tassen bewusst zu sammeln, irgendwie versammeln die sich fast wie von allein in meinem Schrank. Aber jetzt geht gerade noch eben die Schranktür zu….
    Liebe Grüße
    Andrea

  9. …ich mag schöne Tassen auch, liebe Regula,
    aber keine bestimmten sondern ganz nach Bauchgefühl, was mir gerade gefällt…Weingläser mit grünem Stiel habe ich mal gesammelt, aber das sind jetzt genug für eine größere Gesellschaft so dass ich auf den Flohmärkten daran vorbei laufe…

    lieber Gruß Birgitt

  10. Wunderschöne Tassen!! Davon kann man wirklich nicht genug haben!!
    Was ich sammle? Hach, soooo viel. Notizbücher, Illustrationen, tolle Zeitschriften …

    Ich freu mich doll, dass ich Ninjas Seite gefunden habe und damit auch deine! Einen tollen Blog hast du, da schau ich mich gern noch bissl um!

    Ganz liebe Grüße
    Nadja von filigarn

  11. Deine Tassen sind ein Traum!! ♥ Als mittelalte Tante darf ich sie ja auch mögen, gell😀. Was ich sammele? Also in erster Linie Postkarten. Neue, aber auch alte beschriebene (also wenn jemand welche hat, die er sonst wegwirft, immer her damit😉 ), mit schönen Motiven oder einfache Ansichtskarten, alle möglichen halt. Weiters sammel ich dann noch Matrjoschkas und alles was damit bemustert ist, ich find sie einfach total süß. Und neuerdings hab ich auch angefangen Fingerhüte zu sammeln, solche mit schönen Motiven drauf. Wolle und Handarbeitsbücher erwähne ich besser gar nicht😀. Eine schöne restliche Woche wünsch ich Dir! LG Nata

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s