Versuch und Irrtum – Try And Error

Standard

Westewellig

Hat nicht geklappt. Die Anleitung ist aber auch sowas von kompliziert geschrieben, dass ich nach ein paar Runden aufgeben musste. Die Rosette war im Durchmesser zu klein, so dass das Achteck auch nach zig Mal glattstreichen noch immer wellte. Ich beschloss, ein paar vernünftige Anpassungen zu machen. So gut, dass ich weiss, wie häkeln geht.🙂

It did not work out. The pattern is way to complicated and doesen’t make sense to me althought I am familiar with English crochet terms. I gave up after a few rows. The flower motive was to small and the hexagon didn’t look nice how often I tried to flatten it. I knew that blocking would not help. Therefore I decided to make some adjustments. I’m really glad that I know how to crochet.🙂

WesteAnleitung

Neuanfang also: Bei der Rosette baute ich eine zusätzliche Rund ein, damit sie solider aussieht. Auch zähle ich jetzt die 3 Luftmaschen am Rundenanfang als Stäbchen. Ich schliesse auch die Runde mit einer Kettmaschen und beginne mit der neuen Farbe neu, und zwar genau an der richtigen Stelle, damit dann auch bis zum Aufnehmen auch die verlangte Anzahl Stäbchen hinpasst.

A new beginning: I added a round to the flower motive to give it more stability. I also count the ch 3 at the beginning of each round as a dc. I join the round with a slip stich and break off the yarn, which allows me to start the new row where I need to in order to place the right number of dcs before the first increase. 

Westeokay

Am Schluss sollte ich ein Weste haben, die eine dicken Kragen hat, der meinen Nacken wärmt. Ich bin nun fast 100 prozentig sicher, dass der heisse Sommer nicht mehr kommt, und habe deshalb auch herbstliche Farben aus meinen Wollkisten gefischt.

I’m making a vest with a super warm collar, that should help with my neck ache. I’m 100 percent positive that the hot summer days are over (actually they never have come this year). Therefore I’ve picked thick yarn in fallish colours from my yarn stash. 

Wie seht ihr das? Richtet ihr euch auch schon auf den Herbst ein?

How about you? Are you getting ready for autumn too?

I’m linking with wip-Wednesdays.

tami_wip

 

»

  1. Nee, nee … nix da Herbst. Ich glaube fest daran, daß der Sommer wiederkommt! Und Deine Häkelei kann ich nur bewundern (auch wenn’s nicht gelungen ist) … Häkeln & Stricken ist so gar nicht meins. Dabei hätt‘ ich liebend gern mal so eine Granny-Square-Decke …
    herzlichst (nicht herbstlich) soulsister

  2. Wow, das sieht super aus. (Und der Vorher-Nachher-Effekt erst! *g*)
    Ich seh das auch so, dass der Sommer vorbei ist. Ja, es riecht irgendwie schon mehr nach Frühherbst denn nach Spätsommer. Wobei ich aber trotzdem hoffe, dass es nochmal richtig schön wird!🙂

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s