Schulterklopfen – A Pat on the Back

Standard

DeckeHäkel

Wenn dann noch die zur Hälfte fertige Häkeldecke geschafft ist, darf ich endlich wieder etwas Neues anschlagen. Im Moment habe ich noch keine Ahnung was. Oder doch einen so schönen dicken Schal, wie ihn Sabine gehäkelt hat?

When the semi-complete blanket is finished, I’m going to start something new. I have no idea right now. Maybe a beautiful, thick shawl Sabine showed a while ago?

Aber vorerst geniesse ich einfach dieses Gefühl von wunderbar. Ich bin mehr als zufrieden. Ja, ich klopfe mir selber auf die Schultern. Soviele angefangene Arbeiten sind fertig geworden. Die Jacke hat einen neuen Reissverschluss. Ein neuer Träger freut sich über Zimtstern.🙂

But for now I’m enjoying the lovely feeling of wonderful. I’m more than pleased. In fact, I’m giving myself a pat on my back. I sewed a zipper into a Zimstern jacket, that now has a new and happy owner. 

An einem ärmellosen Longpulli Marke Babajeza, der zwei Jahre lang fast fertig an der Zimmertür hing, habe ich endlich den letzten Faden verstätet und einen Knopf angenäht. Ich habe das Teil getragen und sogar Komplimente dafür bekommen, obwohl ich dachte, es sei nur zu Hause tragbar.🙂

Finally, there is a button on my long sweater that has hung on the door for the same period of time and has not complained once. I had thought I could wear it only at home but then I was brave and got compliments.🙂

Wie der fertige Vorhang mit den Häkeldeckchen aussieht, habe ich ja schon gezeigt.

I showed of the curtain with inserted doilies last week. 

SockenKoblenz

Ein paar Socken aus Lana Grossa meilenweit, ich nenne sie „Koblenz“, sind auch fertig und schon im Gebrauch. Blaue Socken sind in meinem Kleiderschrank nicht länger in der Überzahl.🙂

These socks are called „Koblenz“ as I knitted most of them while driving there. They are comfy and a nice addition to my sock collection, which is no longer mostly blue.🙂

GrannyJacke

Dann habe ich das Granny-Dings auch fertig gehäkelt. Es ist definitiv nur für zu Hause geeignet. Hahaha! Oder seid ihr an einer 70er-Jahre-Party eingeladen?🙂

This jacket turned out very seventies style. It’s most definitely for wearing in the secure harbor of home only. Hahaha! 

PulliRot3

 

Der rote Kinderpulli ist fertig und verkaufsbereit.

This red sweater is finished and waiting for customers in the store. There are also a green and a blue one. 

Patchwork

 

Die letzten Vorstiche sind an der quadratischen Patchworkdecke genäht, die ich Weihnachten 2012 angefangen und fast fertig genäht habe.🙂

This simple and quite quick patchwork blanket is completed. I started it Christmas 2012 and was almost done back then. However, it took a while . 

Und zu guter Letzt: Die Handwerker waren da, haben die Rauchkammer abgebrochen, das Loch zugemauert. Und ich habe das Haus geputzt. Das Schulterklopfen ist verdient, oder?

Last but not least: The masons were here and did some work in the attic. And I have cleaned the house afterwards. I really deserve a pat on my back, don’t I?🙂

 

»

  1. Dieses „Ich klopfe mir auf die Schulter“-Gefühl kann ich gut nachvollziehen.🙂 Ich habe meine erste Herbstferienwoche hinter mir – und mir geht es genauso: zwei angefangene Strickarbeiten beendet, Arbeitszimmer tipptopp entrümpelt, Speicher aufgeräumt, eben einen Zauberball (danke für deine Inspiration) fertig gekriegt und aufgehängt und die Hälfte der Arbeiten korrigiert, die auf Erledigung warten. Manchmal muss man sich einfach selbst loben…..
    Liebe Grüße aus Hessen
    und ein schönes Wochenende wünsche ich dir.

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s