Schlagrahmhäubchen – Cream on Top

Standard

KaffeemitHaube

 

Danke für die vielen netten Kommentare letzten Samstag. Diese Metapher von Ulrike hat mir sehr gut gefallen:

„Die glücklichen Tage sind der wärmende Mantel, in den wir uns in dunklen Phasen des Lebens hüllen können.“

Im Verlauf des Lebens bin ich, was Glück anbelangt, bescheidener geworden. Glücksmomente reichen mir schon. Gut ist gut genug. Und ein bisschen besser geht ja (fast) immer noch, wenn wir unseren Blick auf das Schöne im Leben lenken können. Mein guter Kaffee heute Samstag hat deshalb symbolisch ein Schlagrahmhäubchen bekommen.

Und? Wie sieht dein Schlagrahmhäubchen aus dieses Wochenende?

🍦 ☕️ 🍦 ☕️ 🍦 ☕️ 🍦

Mehr Kaffee wie jeden Samstag gibts bei Ninja. Ich freue mich, euch dort zu treffen.

November, not my favourite month actually, deserves a a cheer-up. However, life is good despite the fog and the darkness that goes later and comes earlier these days. Our region has been shaken by some tragic accidents, and my heart goes out to the families who have lost their children. On the other hand, I am so grateful that I’ve already gone the path of grieve, that I have survived. 

Metaphorically for all the good things happening, I put some cream on top of my first coffee this morning. If I can see the „cream on top“, life is even better. Ulrike commented last week: „The happy days are like a warm coat we put on in the dark phases of live.“ 

That’s why I treasure the good days and watch out for them.   

What’s your cream on top this weekend? What do you do to make your life better? 

 

»

  1. Guten Morgen,
    oh wie lecker das aussieht!
    Bei mir steht heute nur schnöder Kräutertee auf dem Programm.
    Zum Thema Glück: ja manchmal sollte man sich einfach mit den kleinen Glücksmomenten zufrieden geben, aber von den grossen darf man durchaus weiter träumen😉
    Liebe Grüße
    Smilla

  2. Was für eine schöne Metapher… Ja, dieses Jahr hat mich diese Bescheidenheit auch gelehrt. Aber auf das Sahnehäubchen muss ich verzichten… Im übertragenen Sinn eher…
    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Liebe Regula, das sieht ja soooo lecker aus! Ich hatte kein Schlagrahmhäubchen heute, aber dafür lecker selbst gemachte Cakepops dazu!😉 Liebe Grüße und einen schönen Samstag!

  4. Ohhh….. wie lecker…
    Ich habe gestern in der Altstadt ein neues Café entdeckt: Schokoladen, Kaffee & Tee. Das werde ich nächstes Wochenende mal ausprobieren. Dann gibt es wohl auch bei mir ein Sahnehäubchen.😉
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße,
    Regina

  5. Was für ein leckerer Samstagkaffee, toll! Mein Sahnehäubchen war eindeutig die Schlüsselübergabe für die neue Wohnung.🙂
    Die Geschichte deiner Schülerin ist ja hochdramatisch. Ich kann gut verstehen, dass man sich in dem Moment an glückliche Zeiten erinnert. Eine traurige Erinnerung, wie fragil das Leben ist.
    Liebste Grüße zu dir,
    Eva

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s