Photographs

Standard

Laubherz

Seit drei Wochen reise ich durch Kanada, sehe einen kleinsten Teil dieses riesigen Landes. Immer wieder sage ich: „Wow, so schön.“ Gerne würde ich die Eindrück in Bildern einfangen, habe es aber aufgegeben. In Wirklichkeit ist der Himmel blauer, sind die Bäume farbiger, die Berge höher und die Menschen netter. Andere haben viel schönere Bilder gemacht von der Weite der Landschaft, den Gletschern in den Rocky Mountains, den Wokenkraztern in Toronto.

Festgehalten habe ich aber dieses Laubherz, das ein kleines Mädchen in einem Park am Bow River in Calgary gestreut hat. Ich ware gerade zur richtigen Zeit da, denn fünf Minuten später war davon nur noch der rote Rand zu sehen. Das Blatt am linken Rand war das erste, das der Wind weggeblasen hat.

Wenn ich das Foto anschaue, sehe ich viel mehr als das Herz. Ich sehe den Fluss und die Brücke, das kleine Mädchen mit seiner Mama, die Bäume, ich spüre den Herbst in Calgary, den Wind in den Haaren und die Sonne auf der Haut.

I’ve been travelling through Canada for three weeks now and have only seen a small part of this uge country, that is half a continent. I say, „wow, how beautiful“, all the time and would love to take a picture that really shows what I see. However, the sky is bluer, the leaves are more colourful, th mountains higher, the people nicer in reality. There are others who’ve taken more beautiful pictures of the width of the landscape, the glaciers in the Rockies and the skyscrapers in Toronto.

I’ve taken a photograph of this hear a little girl made with leaves in a park at the Bow River in Calgary. I was there just in time to capture the moment. Five minutes later there was only the red line on the asphalt left. The yellow leaf on the left side was the first the wind blew away. 

Looking at the picture I can see more than just the heart. I see the trees, the river and the bridge, the little girl and her mama. I feel the fall in Calgary, the wind in my hair and the sun on my skin. 

»

  1. Genau so muss es sein – das Foto sollte deine Fantasie befeuern … Ich wünsch‘ dir noch eine schöne Reise, die nicht mehr soo lange dauert oder? Du tust, wovon ich träume😉 Liebe Grüße, Sabine.

  2. So schön!
    Ein Kreideherz mit Füllung, ich dachte beim Vorschaubild „ah, Regula hat ein etwas anders Mandala gemacht…“
    Wie wunderbar, dass du das kurzlebige Herzchen des Mädchens mit der Kamera festgehalten hast und dich die Erinnerung immer mit diesem wunderschönen Land verbinden wird.
    Lg Carmen

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s