Machen statt pinnen: Ein bisschen Weihnachten – A Glimpse of Christmas

Standard

Jeanssterne_2

Ein bisschen gab ich mich der Illusion hin, dass es dieses Jahr nicht Winter wird, weil die erste Hälfte des Novembers noch so mild und sonnig war. Aber gestern sah und spürte ich zum ersten Mal, dass der Winter eben doch schon an die Tür klopft und somit auch Weihnachten nicht allzu weit weg liegt.

This fine weather we had the first half of November made me think that winter would not come this year. But yesterday, a grey morning, changed that. Winter is around the corner and therefore Christmast not too far away either. However, I don’t like to think of  glitter, which makes theses stars and trees from old jeans a perfect project. I don’t know yet wether I will hang those onto the Christmas tree in … how many? … days. 

Jeanssterne_3

Nur nach Glitzer und Glimmer ist mir (noch) nicht zu Mute. Tannen und Sterne dürfen es aber sein. Ob sie letztendlich dann am Christbaum hängen, ist noch nicht entschieden.

Jedenfalls ein nettes Zwischenärbetli fürs textile Werken oder eine einfach Näharbeit für einen langweiligen, Schlechtwetter-Nachmittag mit Kindern. Die Idee ist von hier, verlinkt wird bei machen statt pinnen. Auch hier geht’s schon weihnächtlich zu und her. Macht ihr auch mit?

The stars and trees are a nice project for school or children on a boring, bad-weather-afternoon in Novermber. The ideas is from pinterest.

Jeanssterne

 

 

»

  1. Super, ein wunderbares Recycling-Projekt. Wenn du sie nicht an den Baum hängst, könntest du sie doch an Geschenke hängen?
    Schön, dass du wieder dabei bist mit deinen immer tollen Näh-Projekten.
    Liebste Grüße
    Eva

  2. Die sind einfach toll. Und ich kann mir das gut als Geschenkanhänger auf ein einfach verpacktes Geschenk mit Packpapier vorstellen. Danke für die Anregung!
    LG
    Manu

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s