Mein Hobo-Kocher zum Zweiten – Hobo Mini – Hobo Stove the Second

Standard

hobo-bialetti

I’ve made a second hobo stove and created a thingy to put the pot or coffeemaker properly onto the stove. The coffee tasted good but it took me a while to figure out what material would burn best. I cut short pieces from very thin and dry branches. However, I’m going to ask my neighbour whether she still has splints from cutting wood.

Heute Morgen habe ich einen zweiten Hobo-Kocher gebastelt und dazu ein Ding kreiert, auf das ich die Bialetti  stellen kann. Der Kaffee wurde schliesslich gut, allerdings hat es mich einige Zeit gekostet, herauszufinden, welches Material am besten brennt. Kurze Holzstückchen von dünnen, super trockenen Ästchen scheinen gut geeignet, aber ich werde bei meiner Nachbarin nachfragen, ob sie noch Holzsplitter vom Holzspalten hat.

hobo-feuermaterial

Hier geht’s zur Werkanleitung in Bildern.

Advertisements

»

Kommentare sind das Salz in der Suppe. Your comment makes me happy. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s