Energie-Inkontinenz – Energy Incontinence

Standard

smoothie

Ich bin zum Schluss gekommen, dass Energie-Inkontinenz ist eine Krankheit ist. Zum Glück kann man sie behandeln. Ich verordne mir Wärme vom Holzfeuer und Grünes.

I declare energy incontinence is an illness. Treatable, of course, with warmth and greens. I’m on diet, on green smoothie diet. 

Ak-ut hat mich darauf aufmerksam gemacht. Sie schwört auf grüne Smoothies, die sich aus Kopfsalat, Spinat, Feldsalat, Girsch, Löwenzahn, Gartenkräutern, Äpfel und Birnen, Datteln (für die Süsse) und Heidelbeeren mixen lassen. Die Liste hat ein paar Tücken, wenn es draussen weiss und eisig. Girsch und Löwenzahn werde ich dann im Mai wieder finden, Kopfsalat kommt aus dem Treibhaus. Datteln sind nicht, Äpfel- und Birnen entfernt, Heidelbeeren gar nicht grün. Aber wir wollen mal nicht pingelig sein und die Vorräte checken.

There are some difficulties to get green ingredients as it is freezing outside and not one single green plant in my garden. Also the fridge doesn’t contain lettuce. On the list of greens I find also apples and bananas but have no idea why these fruits are called greens. But what the heck! Let’s start. 

smoothie-2

Ich finde Endiviensalat und Äpfel, nehme zum Süssen einen Sprutz Birnel, was Birnendicksaft ist und Fruchtzucker enthält wie die Datteln. Nein, ich wäge die Zutaten nicht ab, füge nach Gutdünken Wasser dazu. Im Netz finde ich viele Rezepte, habe diese drei notiert, um einen Anhaltspunkt zu haben. Und dann läuft mein Mixer auf Knopfdruck „Smoothie“. Grr! Grr! Grr! Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr………. Fertig.

I’ve found many recipes on the internet and have printed out three of them to get an idea what to blend. I’ll go with salat, apples and a bit of pear syrup. 

Bananen-Spinat-Smoothie

  • 2 Bananen
  • 125 g Babyspinat (1 große Handvoll oder 1 Schälchen)
  • 100 ml Wasser

Apfel-Birnen-Smoothie

  • 2 Äpfel/Birnen
  • 125 g Feldsalat oder Grünkohl (1 Schälchen)
  • 100 ml Wasser

Tropisch fruchtiger Ananas Smoothie

  • 1/2 Ananas
  • 1/2 Kopfsalat
  • 150 – 250 ml Wasser (je nach gewünschter Konsistenz)

smoothie-3Endivien-Apfel-Smoothie mit Birnel

Gesundheit! Santée! Cheers!

Ach ja, ich stricke mir noch eine grüne Mütze. Rundherum, das ist nicht schwer.

Furthermore, I’m also knitting a green hat. Round after round, simple and easy.

Advertisements

»

  1. Das klingt gut. Nicht nur nach Wärme, sondern auch nach Geborgenheit und Entschleunigung und damit Ruhe. Lass es dir gut gehen und genieße auch mal eine kleine Auszeit zwischendurch.

    • Ich bin überrascht, wie gut das schmeckt, obwohl’s ja wie Slimey aussieht. Unglaublich, wie grün ein Endiviensalatblatt oder ein Feldsalatrösli färben.

  2. Dein Profilfoto sieht zwar nicht so aus, als würdest du unter akutem Energiemangel leiden, so dynamisch wie du da den Hügel hochflitzt…!
    Ich schmeiß‘ in die Smoothies rein, was ich gerade habe – auch schon mal Selleriestangen etc. Wichtig ist nicht die Farbe in meinen Augen, sondern der Anteil an Pflanzenfasern. Sie sind unverdaulich und durchwandern den Dünndarm weitgehend unbeschädigt und ist für die im Dickdarm befindliche Bakterienkultur, die uns vor Krankheiten schützt, überlebenswichtig. Schau mal hier: http://www.eesom.com/ernaehrung-stoffwechsel/ernaehrung/nahrungsbestandteile/ballaststoffe/
    Ich nehme an, weil diese Ballastsstoffe vorwiegend in grünen Gemüsesorten enthalten sind, werden grüne Smoothies so propagiert, aber letztendlich ist die Farbe egal! Wie dem auch sei: Lass es dir schmecken und lebe den Energieschub ordentlich aus!
    Gros bisou
    Sandra

  3. Cooles Wort–Energie Inkontinenz—-von nun an meine gut tönende Ausrede—
    ich hab mich wirklich diese Wochen auch gefragt ob es bei uns Menschen nicht ganz schlicht und einfach ein legales Winterschlafbedürfnis sein könnte, welches sooo schlapp macht….
    herzlich Julia

    • Oh, ich sage immer, ich wäre gerne ein Murmeltier. Den ganzen Winter über in der Höhle liegen, schlafen, dösen und im Rücken die Familie spüren. Alle auch schön ruhig und schnurrig. 🙂 Liebe Grüsse von mir

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s