Samstags mit Brombeeren – Black Berries in Abundance

Standard

KaffeeBrombeer

Später am Abend habe ich mich entschieden, lieber Brombeeren zu ernten als den Rasen zu mähen. Eine gute Entscheidung, denn es waren über den Tag wieder so viele reif geworden. Nun gibt es Brombeeren zum Zmorge, zum Zmittag , zum Zobed und zum Znacht. Immer nur Brombeeren. 🙂

There are so many black berries this year. I’ve frozen them and made jam already because we cannot eat them all. Nontheless, I’m enjoying them as a side dish to my early morning coffee. 

KaffeeBrombeere

Black Berry Coffee Mandala

Die erste Arbeitswoche nach den langen Ferien ist vorbei. Huff, so schön, dass heute nichts auf dem Programm steht. Der Einstieg war gäch! Neue Schülerinnen, neue Klassen, andere Schulzimmer, neuer Stundenplan. Von wegen: „Wann warst eigentlich du das letzte Mal ausserhalb deiner Komfortzone?“

Nach dem Gewitter von gestern Abend, zeigen sich schon wieder die ersten blauen Flecken am Himmel.

Verlinkt mit Andrea Karminrot.

Advertisements

»

  1. Pass auf, dass Du nicht nur noch von Brombeeren träumst (ist meiner Tochter im Kindesalter nach einem ausgiebigen Pflücktag schon mal passiert und ist seitdem der „Running gag“, wenn jemand mit dem Pflückeimerchen unterwegs ist)
    Liebe Grüße
    Andrea

  2. Ich liebe Brombeere. Also ja den Rasen hätt ich auch sein lassen – ich hab letzte Woche vom 1. Nachbarn ne große Schüssel bekomme – der Nachbar schräg gegenüber – sind leider komische Leut – die habe ein Brombeehecke mit den schönsten Früchten aber die Pflücken die nicht. So Schade.
    LG
    Ursula

  3. Ja ich fühle da mit Dir. Freie Zeit ist so viel mehr schön. Daher Genieße das Wochenende umso mehr. Herzlichen Gruß Sylvia

  4. Ja, ich erinnere mich: Die erste Woche nach den Sommerferien macht die Erholung fast zunichte… aber habt ihr bei euch schon angefangen? Enkel Nr. 5 wird am Montag in Züri eingeschult ( und ich kann nicht hin 😢, denn bin gerade aus der Reha zurück, ist alles noch ein wenig kompliziert ).
    Hoffentlich ist der Sonntag ein schöner, erholsamer.
    LG
    Astrid

  5. Bei uns hätte es auch noch jede menge Brombeeren, weil sie nimand mag:-(
    Also ich war letzte Woche eindeutig und weit ausserhalb der Komfortzone… einen Schuleinstieg, den ich so nicht mehr haben möchte… da fehlten einfach die Infos.
    Ach ja, ich muss es nochmals loswerden, deine Schuhe sind einfach genial
    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    Liebe Grüsse
    Angy

    • Ich könnte auch gut vertragen, mal ein bisschen länger in der Komfortzone zu sein. Bis es mir langweilig wird vielleicht?
      Eine gute (bessere) zweite Woche wünsche ich dir. Regula

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s