Samstags mit Marisol – Mouse on Saturday

Standard

Marisol-2

Wir haben Mäuse im Haus. Ich höre sie des Nachts in den Wänden mit Baumnüssen kegeln. Dann wieder rennen sie in der Decke über meinem Bett hin und her. Um die Mäuse in Schach zu halten, haben wir zwei Katzen. Nun ist Die Schwarze gestorben. Ob sie vom Katzenhimmel zu uns herunter schaut?

Maus im Haus

Welch ein Graus

Guckt aus dem Loch

Fürchtet sich doch

Die Frau, die lieget im Bette wach,

springt auf und rennet dem Mäuslein nach

sie jaget es über die Stiege hinaus,

wohl aus dem Haus.

Our cat, The Black, died last week. Nothing helped. Now she is in cat heaven. I imagine her watching us from above. We will see how it goes with the mice in the house. I can here them in the walls playing with nuts, in the ceiling running from the left to the right. 

Marisol-3

Mäuse finde ich auch im Hühnerstall. Wenn ich am Abend nach den Eiern greife, rennen sie aus allen Ecken durch den Spalt in der Wand in die Freiheit.

There are also mice in the barn and the chicken coop. When I go at night to get the eggs, they run along the walls and disappear through a hole in a corner. The moment I turn off the light, they are back, I’m sure. 

Marisol-5

Marisol hingegen rennt nicht weg und macht keinen Lärm. Sie sitzt immer dort, wo ich sie gerade hinplatziere: in den Nüssen, im Laubkranz, neben meiner Kaffeetasse und leistet mit Gesellschaft oder wartet geduldig, bis ich von der Arbeit nach Hause komme.

Meet Marisol, the knitted mouse. She doesn’t run away, doesn’t make any noise. She just sits where I leave her: in the nuts, in the fall leaves, next do my coffee cup keeping me company or waiting until I return from work. 

Die Anleitung für Marisol findest du auf Ravelry. Find Marisol on Ravelry.

Verlinkt mit Andrea Karminrot. Sie hat das Mäuschen auch gestrickt und mich motiviert.

Macht’s euch nett!

Advertisements

»

  1. Guten Morgen,
    solche Mäuse gefallen mir sehr und die mag ich auch gerne.

    Hab ein schönes Wochenende und dank für deine lieben Kommentare immer wieder.

    Lieben Gruß Eva

  2. Na diese Maus kommt mir doch sehr bekannt vor. -,)) Lach. Toll gelungen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Herzlichen Gruß Sylvia

  3. Das ist die Art von Mäuschen, die ich mag. Bei uns toben sie gerade auch im Schopf. Es wird Zeit, dass hier wieder eine Katze einzieht.
    Es tut mir Leid, dass Deine schwarze Katze gestorben ist. Das geht einem immer sehr nahe.
    Liebe Grüße
    Andrea

  4. Das ist eine süße Maus und ich habe mir den LInk sofort abgespeichert! Echte Mäuse im Haus – och ne – das muss wirklich nicht sein! Ich hoffe Eure Katze ist erfolgreich! Liebe Grüße Patricia

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s