Валенки – Walenki nur mit baren Füssen – Valenki means „Made by Felting“

Standard

Filzpantoffeln_3

Ich musste diese schönen Filzpantoffeln einfach haben. Sind sie nicht allerliebst verziert? Wir haben sie an einem Marktstand in Kaliningrad unter vielen ausgesucht. Als ich sie anprobierte, kam eine alte Frau auf uns zu. Sie hat gelacht, auf meine Füsse gezeigt und munter auf uns eingeschwatzt. Sie meinte, dass man Walenki barfuss tragen müsse. Und wenn schon mit selbst gestrickten Socken, dann müssten diese rot sein.

вaленок (Valenok) means „made by felting“. It’s traditional footwear, mostly boots. Because they are not water resistent, they are worn with galoshes. Of course, we didn’t see anybody wearing valinki boots  in Kaliningrad last week. 

Filzpantoffeln_2

Zurück zur alten Frau. Ich bin sicher, dass sie die Pantoffeln verziert, Socken strickt und alle anderen Handarbeiten ausführt, die der Mann an seinem Marktstand verkauft.

Ich schlüpfe also ohne Socken in die Pantoffeln, die einfach super. Nie mehr kalte Füsse, was in unserem alten Haus mit den unterkühlten Böden im Parterre nicht einfach zu erreichen ist.

My favourite валенки were decorated with a robin. Unfortunately they were the wrong size, much too big, as were an second pair with a twig of sea berry. However, I am happy with the turquoise flowers. The yellow ones are for my neighbour who looked after the hens while I was away. 

Filzpantoffeln

What I love about the валенки: They are super thick but soft. They are most definitely a favourite thing. 

Was mir an den валенки am besten gefällt: Sie sind super dick und weich. Sie gehören auch in die Kategorie der Lieblingssachen.

 

 

Advertisements

»

    • Ist gar nicht mal so weit weg. Mein Mann ist mit dem Auto über München gefahren, du würdest also noch ein paar von den total 16 Stunden reiner Fahrzeit gewinnen. Nur die Geschichte mit dem Visum ist ein bisschen kompliziert. Da mein Mann aber noch dort ist, könnte er ja noch ein Paar Filzschuhe mitbringen. Ich würde sie dir dann in ein Päckli stecken (ab Mitte November).

      • Liebe Regula, das Angebot kann ich gar nicht annehmen. Dein armer Mann hat sicher etwas anderes zu tun, als wieder diesen Stand aufzusuchen und Hausschuhe zu kaufen, für eine Frau, die er gar nicht kennt. Ich könnte mich gar nicht revanchieren. … Sollte er aber tatsächlich zufällig und ohne großen Aufwand wieder an diesen Schuhen vorbeikommen – sehr gerne. Größe 40. Alles Weitere könnten wir dann per E-Mail regeln 😀 redaktion@wildermeter.de Liebe Grüße aus München, Katharina – zur Zeit mit österreichischen Filz-Ballerinas am Schreibtisch 🙂

      • Kann er schon. Es ist ihm eher langweilig. 🙂 Zudem kommt er auf seinem Nachhauseweg in München vorbei. Vielleicht lässt sich sogar etwas arrangieren? Ich frage mal nach … Liebe Grüsse von Regula

    • I will never again survive a winter without them. I just told my husband that. 🙂 Starting a weekend in valenkis is the best way to relax after a looooong week. Enjoy some relaxing days too. Hugs, Regula

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s