Samstags dazwischen – In between

Standard

Halfandhalf

Da bin ich jetzt also wieder zu Hause, habe gleich die Fenster aufgerissen und den Frühling ins Haus gelassen. Irgendwie hänge ich noch dazwischen. Aber das wundert mich nicht. Gestern noch auf dem Rockefeller Centre hoch oben über New York und jetzt nach  sieben Stunden Flug mit vorne und hinten ein paar Flughafenimpressionen im beschaulichen Oberheimen. Gestern noch Winter mit kaltem Wind und grauem Himmel und heute frühlingshafte Temperaturen, ländliche Gerüche, Vogelgezwitscher und darüber ein blaues Zelt.

Als erstes packe ich immer meine Koffer aus, lasse die Waschmaschine laufen, sortiere die Post. Und erst dann setze ich mich hin. Jetzt mit einem Kaffee aus der Schweizer Maschine und Rahm aus den Staaten. Halb und halb; das passt zu meinem Zustand.

Eine erlebnisreiche und interessante Woche ist zu Ende gegangen. Wenn ihr lesen mögt, wie es uns mit unserer 83 jährigen Mutter ergangen ist, hier ist der Link.

We are home, safe and sound. Im some how in between New York and my tiny village. The change is intense when you fly and don’t have the time to adjust. However, I quite like this specific condition. Firstly, I always unpack my belongings. I only can relax when everything is at its place. 

That’s why now is coffee time. Swiss coffee and American cream. Half &Half, which is how I feel right now. 

I’m glad we travelled with our mom. Lots of memories I will treasure forever. 

 

verlinkt mit Karminrot.

 

 

Advertisements

»

  1. So eine Reise muss sehr beeindruckend sein!! Toll, dass ihr sie mit eurer Mutter gemacht habt! Dies ist doch bestimmt noch die Krönung auf ihrer Lebensstraße. Und ich finde es mutig von ihr, dass sie sich in diesem Alter auf so eine Reise eingelassen hat. Ob ich es mit 83 noch wagen würde? Ich glaube eher nicht.
    Liebe Grüße
    Ingrid

  2. Auf das Leben anstoßen und lachen… ein fantastisches Motto, finde ich. Und übrigens bereits ganz junge Kolleginnen sind mitunter zerstreut, dass ich innerlich den Kopf schütteln möchte. Es ist nicht das Alter alleine. Es sind die vielfältigen Überfrachtungen m.E., die uns überfluten und für d n Kopf mental gesehen und alle Sinne, als auch die Seele zu viel ist.

    Der Big Apple würde mich auch sehr interessieren!

    Ich wünsche Dir einen angenehmen Sonntagabend und sende herzliche Grüßle, Heidrun

  3. Liebe Regula,
    New York zu besuchen ist ja auch mal ein großer Traum von mir! *hach*
    Nun leb dich wieder gut Zuhause ein und genieße die ländliche Ruhe!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

  4. Liebe Regula,

    wie schön, dass Ihr diese Reise unternommen habt! Von den Erinnerungen und Erlebnissen werden Ihr bestimmt noch lange zehren.

    Gutes Ankommen und eine gute Woche wünscht Sabine

  5. Hoffentlich haben sich die Erwartungen und Vorstellungen deiner Mutter auch erfüllt. Alles ist machbar nichts ist unmöglich wenn alle zusammen aufeinander acht geben.
    L G Pia

  6. Liebe Regula, was für eine tolle Reise. Schön für Deine Ma mit Euch so etwas Schönes erleben zu können. Auch wenn man weiß, das wir alle diesen Weg gehen werden. Und es uns schwer fällt. Gewöhn Dich gut ein und hab ein schönes Wochenende. Lieben Gruß Sylvia

  7. Liebe Regula, was für ein Kontrast zwischen großer weiter Welt und beschaulichem Zuhause. Ich wünsche Dir ein gutes Ankommen und ein schönes Wochenende. Von Eurer Reise kannst Du hoffentlich ganz lange zehren! Liebe Grüße von Gabi

  8. I bet your trip was wonderful. I need to get to NYC myself to see my BIL in his show on Broadway. Grab your coffee and relax before you head back to school.

  9. Hallo,
    auch wenn einer kleiner Wehmutstropfen dabei war (weil wir, wie Du so schön schriebst „auch diese Strasse gehen“) war doch die Reise ein schönes Erlebnis. Hoffe ich zumindest. 😉
    Schönes Wochenende
    LG
    illy

Kommentare sind das Salz in der Suppe. Your comment makes me happy. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s