Keinen Wunsch offen – Happy Birthday, Michael

Standard

Schillerforellen

Als ich vor zwei Tagen in der LANDI war, um das beste aller Geschenke zu meines Bruders 50stem Geburtstag zu finden, schwirrte mir ein Gedanke störend durch den Kopf. Unglücklicherweise hatte ich kurz zuvor diese Aussage gehört: „Danke, ich brauche nichts, habe schon alles!“ Da war guter Rat teuer, denn mit ganz leeren Händen wollte ich nicht an die kleine Feier kommen.

Was Kleines, immerhin. Was Nützliches. Etwas Bedeutungsvolles. Was Lustiges? Etwas, das ich aufpeppen könnte?

When you turn 50, you don’t need much anymore, except you start a new hobby due to your age. My brother hasn’t new ideas. He is still the same. I wanted to find the perfect gift for his 50th birthday. Something small, something useful. Something with a special meaning, maybe something funny? Something I could tune up a bit?

Schillerforellen_4.jpg

Ich denke mal, ich habe das perfekte Geschenk gefunden. Die Gitter bereichern unseren Karfreitagsfisch und die Fische bereichern den Verkäuferliladen meiner Neffen.

In honor of our annual family meeting before Easter, I found the perfect gift he can really use. I’ve also found the fish that will not turn bad and stinky until spring.

Schillerforellen_3.jpg

Es sind übrigens Schillerforellen, die seit 1291 im Vierwaldstättersee nahe der Tellsplatte im klaren Wasser schwimmen. Es sind echte Schweizer, deshalb haben sie – Willhelm und Winkelried zu Ehren – rot-weisse Augen. Du glaubst mir nicht? Dann muss ich die Geschichte nur noch bunter ausmalen und genügend oft wiederholen. 😉

Happy Birthday, Michael!

 

Boys

 

»

  1. diese fische sind einfach wunderbar!!!!
    ich bin extrem begeistert – chapeau!
    ich hab für ein theaterstück mal einen aal gemacht in lebensgrösse aus dunkelgrünem schillerndem samt – war gar nicht so leicht die richtige „konsistenz“ herzustellen – der schauspieler hat das ding geliebt 😀
    die fischroste haben wir auch – aber wir haben sie etwas umbauen müssen, damit die glibbschigen forellen auch wirklich drin halten: die beiden verbindungsringe sitzen jetzt vorn an der nase…..
    xxxx

Kommentare sind das Salz in der Suppe. Your comment makes me happy. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s