Bunte 20.04 und 20.05 – Colour Change Without Plan

Standard

MeilenweitTucano

Bis zum Schluss war ich unsicher, ob die Wolle reicht. Zwei Paar Socken aus einem 100 Gramm Knäuel Meilenweit Merino ist echt gut. Ich habe ja berichtet, dass ich mit der Wahl der Wolle nicht rundum glücklich war. Hier kannst du nachlesen, was mich gestört hat.

I wasn’t sure till the end whether the yarn would be enough. But then I became clear that one ball of Meilenweit Merion is sufficient for two pairs of socks. Wow! It’s totally worth the prize. Anyway I wasn’t completly happy with the colour change of the yarn. The third sock turned to be different as well, so I started a forth hoping for a complete second pair. 

Jedenfalls sah auch die dritte Socke nochmals anders aus, so dass ich eben noch auf ein vollständiges zweites Paar hoffte. Wie es aussieht, nicht vergebens! 🙂

Socken20.04und20.05

Mit der Wolle habe ich mich auch versöhnt, weshalb ich das Paar 20.04 auch nicht mismatch, sondern Koralle getauft habe.

I named the pair „Koralle“ and not mismatch as I had thought because I was so unhappy. But now Koralle and I are at peace.

SockenMeilenweitTucano

Aber es ist schon so: Es gibt bei diesem Knäuel keinen Rapport. Du kannst selber erkennen, dass die Farben völlig zufällig wechseln. Die Socken liegen von unten nach oben in der Reihenfolge ihrer Entstehung. Türkis taucht auf und wiederholt sich wie vorher schon Koralle auch dreimal.

Here you can see that the colour change is without a plan, no repetition at all. Turqouise shows up threetimes as coral has done before. I wonder if each ball of Meilenweit colourway Tucano is the same?

Mal schauen, ob ich heute noch die Beutel nähe, damit sie sich mit ihren Kollgenpärchen zur Weihnachtsgeschenkesammlung 2020 reihen können. Der nahende Sonnenaufgang verspricht einen wunderschönen Tag, was zu Spaziergängen im Wald (Wolfssichtung?) verlockt. Zudem feiert mein Vater heute seinen 87. Geburtstag.

I might sew the bags for these socks (Christmas 2020 presents for all family members) today. However, the sunrise and  the cloudless sky are promising a wonderful day, perfect  for a walk in the woods (We might see a wolf?). Furthermore, my father is celebrating his 87th anniversary, which means family reunion for lunch in Frauenfeld. Same procedure as every year. 

Happy Sunday!

»

  1. Liebe Regula,
    ich gehöre zu den wenigen Menschen, die niemals Wollsocken tragen, mich jucken und kribbeln sie an den Füssen. Ich mag sie nicht mal, wenn ich darunter Baumwollsocken trage.
    Hoffe der Sturm hat keine weiteren großen Schäden bei Euch angerichtet.
    viele Grüße Margot

  2. Ok, they might not be a perfect match, but isn’t that their charm? Any recepient of your socks as Christmas present will wholeheartedly agree. Hope you’ve enjoyed your walk (and perhaps met a wolf). We’re cooped up inside because of storm Ciara raging outside … xxx

  3. 2 paar kuschelige und farbenfrohe socken – handmade by regula – was will man mehr!
    xxxx
    p.s.: habt ihr keinen sturm? hier orkanwarnung… 😦

    • Der kommt noch. Um Mitternacht. Heftiger als Petra. Huiuiui. Was fliegt wohl diesmal weg? Orkan Petra hat die Flügel des Windrads abgerissen. Jetzt bin ich froh, sind sie schon weg. Halt die Ohren steif!

Kommentare sind das Salz in der Suppe. Your comment makes me happy. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s