Nieheimer Flechthecke – Garden Plans

Standard

Nieheimer

Leider, leider habe ich nicht gleich damit angefangen. Seit Jahren hängt der Zettel aus einem Kalender (Brockhaus – Was so nicht im Lexikon steht) deshalb an unserer Pinwand, wo ich allerlei Wichtiges und Unwichtiges sammle.

I’ve had this plan for my garden for years and years. I’ve wanted to plan a hedge since I came across this description or instruction of a Nieheimer Flechthecke.

Aber jetzt ist die Nieheimer Flechthecke wieder in meinen Fokus gerutscht. Ich sehe alles plastisch vor mir. Wie ich eine Furche in den Boden grabe, wie ich Äste schneide (Haselnuss, Hundsrosen, Schlehen, Weiden, Weissdorn), wie ich sie gebogen einstecke. Ich kann es kaum erwarten, bis September ist. 🙂

In wenigen Jahren wird das ganz toll aussehen.101831269_979976985790219_7236766115156790146_o

This drawing has been shared on facebook

 

I can’t wait until it is September. 😉 I can see me cut the branches of hazelnut, willow tree, hawthorn, wild roses. I can see me dig into the ground and put the branches into it. I’m so happy we have a meadow that can be corralled with a live fence. What paradise for birds, little animals and insects.

The hedge is going to look wonderful in a few years.

»

  1. Das ist ja cool!! Hätte ich irgendwas abzugrenzen- DAS wäre eine tolle Möglichkeit! Ich habe mir ja schon überlegt, rund um die Weide alles mögliche anzusetzen, statt eines Zaunes. Aber ich denke, die Bauern ringsum wären not amused….. 😄 Und ausserdem gehört das Land ja nicht uns.
    E scheenä Abig, liebi Griess!

    • Ja, die Bauern kämpfen um jeden Quadratmeter. Ich kann mir aber vorstellen, dass eine Hecke Direktzahlungen zur Folge hat. Du müsstest mal mit den Leuten reden. 😉 Eventuell pflanzt ja der Bauer eine Hecke auf seinem Land und du kannst als Mieter voll profitieren. Än schöne Tag! Regula

  2. hier auch grosser heckenfreund!
    wir haben ja keine („richtigen“) zäune ums grundstück – aber gerade zum hinteren ende müssen die wilden schweine abgehalten werden vom gemüsegarten….. also haben wir, als wir das grundstück gerodet haben, die unzerteilten büsche, jungbäume und hecken dort aufgeschichtet. mittlerweile sind einige angewachsen, neue a-hörner, haseln, weiden, brombeeren dazugekommen. die im frühjahr auf den stock gesetzt damit sie dicht werden….. geht natürlich nur wenn die angrenzenden grundstücke wildniss sind – andere nachbarn als die schweinchen würden sich wohl beschweren „wie das aussieht“! 😀
    wenn es ein regnerischer sommer wird, musst du nich bis september warten….oder du ziehst ein paar ruten in grossen töpfen vor – wildrosen funktionieren super aus kopfstecklingen.
    xxxx

    • @schweine: nicht lustig – letztes jahr kam lissy mit einer hauerverletzung nachhause…. zum glück ists komplikationslos verheilt. jetzt ist sie natürlich viel vorsichtiger. xx

    • Bei uns hat es Wildschweine in der Gegend, aber ich habe erst einmal zwei gesehen. Eins ist vor meinem Auto über die Strasse gerannt, das andere hinter meinem Auto. Verzögert bekam ich Herzrasen …
      Im Wald und in der Wiese sehen wir Spuren der Wildschweine.
      Die Bauern müssen den Mais einzäunen, und die Jäger machen Jagd auf die Tiere.
      Die ersten Wildschweine sind Ende 80er Jahre über den Bodensee (Untersee) geschwommen. Jetzt sind sie schon eine Plage.
      Ja, einem wilden Wildschweineber zu begegnen oder einer Wildschweinmama ist bestimmt nicht lustig!

  3. So good to hear that you’re building a hedge!! We have them here in Tasmania too – the idea was brought from England with our First Settlers – but so many people cut them out these days. Such a shame because they are beautiful to see and awesome for bird and animal life.
    Looking forward to hearing more about yours when you make a start!

  4. Ja, das wird bestimmt ganz toll aussehen! Und die Vögel und anderes Getier werden sich auch darin wohlfühlen. Der September kommt schneller als man denkt.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    • 😀 Ja, das stimmt! Bei uns auch. Ich habe heute Abend sogar den Schwedenofen angeheizt. Wie gut, dass ich Feuer machen kann 😊!
      Schönen Abend 🌙

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s