Ein bisschen Blau dazu – Chicory Blue

Standard

Meine Teemischung, im April mit Brennnessel gestartet, wird mit ein bisschen Blau angereichert. Wegwarte regt den Stoffwechsel an, hilft bei der Verdauung und beugt Rheumaleiden vor. Vor allem aber finde ich die Farbe der Blume, die bei Nachbars am Wegrand blüht, wunderschön. Also habe ich sie gepflückt, getrocknet und ins Stoffsäckli gefüllt. Viel war das nicht! 🙂

You need lots and lots of wild chicory to make a cup of tea. I picked some of these beautiful flowers that grow a long the road at our neighbour’s lot.

After the drying process there hasn’t been much left. Anyway, the blue petals are an addition to the other dried leaves for my special tea blend I started in April with leaves of the stinging nettle.

»

  1. Liebe Regula,
    was machst du denn draus.
    Interessant finde ich , dass man aus ihren Wurzeln den Kaffeeersatz machen kann und sie mich dem Chicoree verwandt ist.
    Wir haben hier sehr viele Wegwarten und freuen uns daran. Gestern auf der Tour ettliche gesehen.
    Habs fein und „vielleicht“ bis morgen.

    Lieben Gruß Eva

    • Meine Tante Hedi hatte den besten und schwärzesten Kaffee in der gesamten Verwandtschaft. Meine Mutter meinte, sie habe eben Zichorie drin (Frank Aroma).
      Ich habe ein Stoffsäckli genäht, in das ich immer mal wieder etwas Getrocknetes aus der Natur einfülle. Am Ende der Vegetationsperiode habe ich dann meinen persönlichen Tee mit hoffentlich viel Sommer und Sonne drin.

      Liebe Grüsse

  2. Ich hab mir mal eine Wegwarte im Garten ins Kiesbeet gepflanzt und inzwischen sät die sich so fleißig aus, daß ich schon ein bisschen roden muss. Ich freu mich auch immer sehr an diesen schönen Blüten. Dieses Blau!!!

Kommentare sind das Salz in der Suppe. Your comment makes me happy. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s