Samstags 42/52 – Alles ein bisschen – What am I going to do?

Standard

Noch ist es dunkel draussen, so dass ich keine Ahnung habe, wie das Wetter ist. Ich hoffe, der Regen hält sich zurück, damit ich die letzten Gartenarbeiten erledigen kann: Brombeeren schneiden, die letzten Nüsse auflesen, meine beiden Gartenbeete abräumen und Mist verteilen.

Der Haushalt ist diese Woche nicht meine Aufgabe. Gestern waren wir einkaufen (bevor das Hamstern einsetzt). Beim gemütlichen Teetrinken, derweil die Sachen eingepackt werden, gab es relaxed einen Kamillentee.

Falls es regnet, habe ich die Wahl zwischen einer groben Werkarbeit und einer feineren Handarbeit.

Aber wahrscheinlich ist heute Zeit für alles ein bisschen. Auch das Gesellschaftliche soll nicht zu kurz kommen.

Macht’s gut!

While I am writing this, I don’t see day light outside because it’s early in the morning. Therefore, I can’t make plans for today not knowing what the weather is going to be like. What am I going to do on this Saturday, last day of break fall? I don’t have household chores today, and we went shopping yesterday already. That’s where I took the photopraph of the fox and my camomile tea.

If the weather is dry, I’m going to pick up walnuts, clean the garden beds, cut back the blackberries. If it’s rainy, I’m going to do some hard woodwork or light hand sewing. I may do both of it and go for a coffee someplace, too. 

What are you goint to do?

Anyway, have a nice weekend!

 

 

 

 

Verlinkt mit Samstagsplausch bei Andrea Karminrot.

»

  1. Oh, Gartenarbei im herbst ist nicht so meins…muss aber doch gemacht erden. das überlasse ich dann doch lieber meinem Mann und ziehe mich mit dem Strickzeug ins Wohnzimmer zurück oder gehe gemütlich eingepackt im Wald spazieren…
    dir einen schönen Sonntag
    wünscht Augusta

  2. Der fuchs ist sehr hübsch. Ein Glück ist er nicht echt, ich denke da an die Hühner;0) Ich hoffe auch, das sich der Regen legt, ich möchte gleich zum Flohmarkt. Einen wundervollen Tag…. Herzlichst Kirsten

  3. Also wahrscheinlich konntest du heute alles erledigen was du dir vorgenommen hast. Der Nachmittag war ja schön Gartenfreundlich.
    L G Pia

  4. I did a little bit of this and that too. Feed the cat at my stepson’s who is away, filled a bag with clothes for charity, did a couple of small things in the garden, and made cottage pie for dinner. I love a bit of pottering, but I’ve got a list an arm long and should get started on something bigger … Have a lovely Sunday, Regula! xxx

  5. Bei uns wird schon wieder gehamstert. Es gab keinen Zucker, den meine Mutter kaufen wollte!
    Und Regen. Auf meiner Dienstreise hat es drei Tage lang geregnet. Gut für die natur, blöd für uns! Aber heute hier zu Hause ist das Wetter gut!

    Dir ein schönes Wochenende!
    Marion

    • Die Menschen sind verunsichert, haben das Vertrauen in die Indtitutionen und such selber verloren. Sie verfallen in Aktionismus: etwas muss man ja tun. Geniess das Wetter! Hier lüftet sich der Nebel. LG

  6. Occchhhh guten Morgen Regula,
    ist der Fuchs goldig, gib ihm ein paar Streicheleinheiten von mir.
    Ich stürze mich heute ins Einkaufsgewühl, muß einiges besorgen und je nachdem schauen wir, was es gibt.
    Ich wünsche dir alles Liebe und halte wie der Fuchs die Ohren steif und sei wachsam.
    Liebe Grüße Eva

    • Dann wühle schön. Wir waren ja letztens in Glurns in Norditalien, wo Masken auch auf der Strasse verlangt sind. Die Menschen waren ausnehmend entspannt. Es spinnen offensichtlich nicht alle, oder ganz viele nicht. Nur ist davon in der Zeitung nichts zu lesen. Ich meide Spinner, wo es geht. Leider wurden in unserem Kanton gestern Verschärfungen angekündigt. Man würde ja annehmen, ab sofort, wenn es so dringend ist. Aber nein, erst auf nächsten Freitag. Offenbar haben die Verantwortlichen hellseherische Fähigkeiten, dass sie wissen, dass es aber dann ab dem 23. Oktober richtig gefährlich wird. Willkommen in Absurdistan! Wenn die Russen das machen würden, das wäre ein Fressen für die Medien. Liebe Grüsse von Regula

Kommentare sind das Salz in der Suppe. Your comment makes me happy. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s