Old already – Foto-Reise 43/52 – Schon alt

Standard

Das Thema der Foto-Reise ist diese Woche „schon alt“. Da passt dieses Fotoalbum, der wohl älteste Gegenstand in unserem Haus, perfekt. Das Fotoalbum habe ich im Dreck eines ururalten, halb zerfallenen Hauses im St.Galler Rheintal gefunden, als wir vor dem Abriss eine alte Futtertruhe abholen durften. Ich hüte die Fotos, als ob es meine Vorfahren wären, die darin abgeblidet sind.

Die meisten Fotos wurden in einem Geschäft in Dornbirn gemacht, ein paar wenige in Neuhausen am Rheinfall. Sie zeigen Hochzeitspaare, Soldaten und Kinder. Das Fotoalbum hat einen geprägten Ledereinband und ist etwa 15 cm hoch, 12 cm breit und 5 cm dick.

This photoalbum is the oldest item in the household. I found it a few years ago in a dirty attic of a very, very, very old and derelict house that was about to be pulled down. I asked about it, but nobody cared so I took it with me.

There are photographs of wedding couples, soldiers and children, which I think of as my distant relatives. The photos were taken in Dornbirn, Austria and Neuhausen am Rheinfall, Switzerland. I wonder whether family members still live in the region and the photo shops are still running.

The photo album is about 15 cm high, 12 cm wide and 5 cm thick. Its cover is made of burgundy leather.

Verlinkt mit Foto-Reise bei Martin im Blogzimmer

»

  1. Wow, dies ist wirklich alt und ein Schatz, der zu hüten ist! Schade, dass es nicht deine eigenen Verwandten sind. Ich habe so ein Buch von meinen mütterlichen Vorfahren und bin mächtig stolz darauf. Meine Großtante hatte alles noch gut beschriftet, so dass ich weiß wer wer ist. Ich liebe solche alten Dinge!
    Liebe Grüße
    Ingrid

  2. Was für ein besonderer Fund liebe Regula, wie schade dass das einfach weggeworfen wurde. Ja, Du musst es hüten und pflegen auch wenn es nicht Deine Verwandten sind.

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

  3. Ganz sicher bin ich, dass ich das auch nicht dort in dem Haus gelassen hätte. Schon von außen ist es wunderbar anzusehen. Was mögen die abgebildeten Menschen alles erlebt haben. Grüße von Rela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s