Schlagwort-Archive: Blau

Blau Blauer am Blausten – Blue Bluer The Bluest

Standard

Wegwarte

Um die Wegwarte ranken sich Legenden, die sich um ein wartendendes Mädchen mit blauen Augen zu ranken. Mehr oder minder blutrünstig und hinterhältig. Aber mal ehrlich, blaue Augen in dieser Farbe?

Die Wegwarte, auch Zichorie genannt, wächst oft an Wegrändern, wo die Bedingungen eher dürftig sind. Wenn ich aus dem Fenster schaue, sehe ich grad einige Blütenbüsche an Nachbars Gartenmauer stehen. Mit dem Zitronengelb der Nachtkerzen ergeben sie einen schönen Kontrast.

I can see lots of these chicory flowers at my neighbour’s. Isn’t this blue amazing? It’s even bluer in reality than on the picture. 

BlaueRose-Collage

Dann habe ich noch ein bisschen mit meiner neuen App Prisma gespielt. Sie ist nach einem Update noch vielseitiger und schneller geworden. Hier habe ich schon einmal darüber berichtet. Die Rose auf dem Foto ist original rosa und riecht himmlisch. Für den heutigen Post zum Thema Blau habe ich mir alle blauen Varianten rausgesucht.

As this post is about blue, I’ve played with Primsa, my new app I wrote about some days ago. It’s even better after an update. Have a look, it’s free. 🙂 

Blau-Collage

Und schliesslich sammelt Rösi im Juli 5 Minuten Collagen in Blau.

Für eine, die einmal behauptet hat, Blau sei ihre Lieblingsfarbe, findet sich erstaunlich wenig Blaues in meinem Haushalt. Ich hab das Wenige in meiner neuen blauen Tasche zusammengetragen und auf ein Bild gebannt.

And finally, Rösi is collecting 5 minutes collages in blue for July.

Althought I once said blue was my favourite colour, there are aren’t many blue items in my house hold. Anyway, I’ve gathered some things in my new blue bad and taken a photograph. 

 

 

Feuer gefangen – On Fire

Standard

Na ja, das Wetter macht nicht wirklich Freude, obwohl es ja im Haus drin sehr gemütlich sein kann, weshalb ich dann zwar nur einen kleinen Spaziergang im Regen gemacht habe, der doch auch seine schöne Seiten hatte. Heute zeigt der Himmel viel Grau, dazwischen ein bisschen Blau, und als ich dann das Schlussfoto meines Color Affection Schals machte, dünkte mich er passe grad perfekt zu den heutigen Himmelsbildern. Nur immer allem etwas Positives abgewinnen, nicht wahr? Dann sieht die Welt viel freundlicher aus.

Nach all dem Grau und Blau steht mir nun der Sinn nach Rot. Und da wiederum gesellt sich die Lilie – übrigens die einzige in meinem Gärtchen – mit ihren feurigen Farben dazu. Na siehst, somit wäre die Theorie also wieder bestätigt. Immer auf das Positive fokussieren!

Für meine nächste Arbeit habe ich 98 Maschen angeschlagen und schon total Feuer gefangen. Am Mittwoch verrate ich mehr.

The weather is not what I has hoped the last weeks. Nevertheless I went for a short walk yesterday which was quite nice. At least the sky changes its look all the time, similar to my finished Color Affection Shawl. After that much blue and grey I’m longing for red. And there is a perfect match too: the lily – the only one in my garden – with its fervent colour. Beauty is everywhere, isn’t it? Let’s focus on it! 

I’ve casted on 98 stitches on a circular needle and I am already on fire for my next project I’m showing you on Wednesday.