Schlagwort-Archive: chain

Picture Puzzle – Bilderrätsel

Standard

I always wanted to have one. Now it’s almost done. There is a lot going on in our barn at the moment. Some noise but not much I must say. Oh, I can’t wait until it is finished and I can use it. This wip-Wednesday means waiting waiting waiting … For what? I’m asking you. 

bb1

Schon immer wollte ich eine haben, und nun ist es fast so weit. Im Moment passiert einiges in unserer Scheune. Ein bisschen Lärm, aber nicht schlimm. Oh, ich kann’s kaum erwarten, bis es fertig ist und ich es gebrauchen kann. Heute Mittwoch heisst es also warten warten warten …. Was das wohl wird?

tami_wip

 

No handcrafted things from me today. You might want to check out Tami’s Amis

Ein bunter Haufen Garn – Colourful Cotton Yarn

Standard

tami_wip

I’ve  packed a whole box of cotton yarn from my stah in the attic. Now I am crocheting along, making as many totes as possible. Like last year, I’ve stopped spending money.  🙂 

Aus der übervollen Baumwollgarnkiste im Estrich habe ich alles herausgenommen, was sich in Einkaufsnetze umwandeln lässt. Ich lebe von den Vorräten und habe wie letztes Jahr aufgehört, Geld auszugeben. 🙂

Tote

How to make this tote:

It’s very easy. Just make a round shaped coaster – starting with 8 single crochet to 56 single crochets and about 10 cms wide – that is the bottom.

For the net, crochet a single crochet, chain 4, skip one single crochet from the previous row, single crochet, chain 4 and so on until the end. You have now 28 spaces. Next row: single crochet into the chain, chain 5, single crochet into the next chain, and so on til the end. Next row: single crochet into the chain 5, chain 6, single crochet into the next chain 5, and so on. Next and following rows: single crochet into the chain 6, chain 8, single crochet into the next chain and so on.

Change colour whenever you feel like it.

When the tote is big/long enough, crochet the edge with single crochets: 2 single crochet into the chain, chain 1, 3 single corchet into the next chain, chain1 , 2 single crochets into the next chain, chain 1, and so on. I’ve made 3 rows. Crochet the handles with single crochets as long as you like, two or just one.

You need a chain 70 cms long to wave into the third or fourth row and make the ball.

I’ve also made a little flower, that I sewed onto the bottom.

Tote1

Und so gehts: Zuerst als Boden eine runde Form häkeln, ausgehend von 8 festen Maschen bis 56 feste Maschen.

Dann mit dem Netz beginnen. Dazu 1 fM, 4 Luftm ahäkeln, 1 fM der Vorrunde auslassen, 1 fM und 4 Luftm häkeln usw. bis 28 Luftmaschen bogen vorhanden sind. In der nächsten Runde immer 1 fM in den Luftmaschenbogen häkeln und 5 Luftmaschen dazwischen. Nächste Runde: 1 fM in den Luftmaschenbogen und 6 fM, und in allen folgenden Runden 1 fM und 8 Luftm häkeln.

Die Farbe wechseln, wenn nötig oder wenn Lust dazu.

Ist die gewünschte Höhe erreicht, mit dem Rand beginnen. Dazu abwechselnd 2 und 3 feste Maschen in die Luftmaschenbögen häkeln, dazwischen je 1 Luftm. Die folgenden 2 oder 3 Runden ohne Luftmaschen. Am Schluss die Hänkel häkeln, zwei kurze oder ein langer. Am Schluss habe ich noch eine Blume gehäkelt und am Boden angenäht.

Das Luftmaschenschnürchen ist etwa 70 cm lang. Es muss lang sein, damit es nicht ausfädelt, wenn die Tasche offen ist.

 

The tote can be made in a ball by pulling a chain woven into the net in the third or fourth row. – Ein Luftmaschenschnürchen durch die dritte oder vierte Runde des Netztes fädeln, und schon kann das Einkafusnetz zusammengepackt werden.

Tote2

Ali mini Äntli – All my little ducks

Standard

I had to think about the children’s song „ali mini Äntli“ yesterday when I was sitting in the store. I had my second chain of rings with me and was crocheting along while no customers were around. Every fifth ring is made from a super soft and feathery yellow yarn, that made me think of little ducks and led to the song. Therefore the name of the scarf is „All my little ducks“ when it’s finished. There are nine littlies so far.

Während ich gestern im Laden auf Kunden wartete und an meiner Ringkette häkelte, kam mir plötzlich das Kinderlied „Ali mini Äntli“ in den Sinn. Die Wolle für diese zweite Kette kommt aus den Beständen im Handarbeitszimmer unserer Schule. Besonders das superweiche, federige Gelb hatte es mir angetan. Und plötzlich musste ich an kleine Entchen denken und an das Lied. Deshalb heisst meine Ringkette „Ali mini Äntli“, wenn sie fertig ist. Bis jetzt besteht die Familie aus neun Kleinen, aber vielleicht schlüpfen heute noch ein paar weitere.