Schlagwort-Archive: Feder

Feder vor Blau – Foto-Reise 44/52 – Springtime

Standard

Bussardenfeder vor blauem Himmel.

Heute Morgen auf dem Spaziergang lag diese schöne, frische Feder im Gras. Wenn das kein gutes Zeichen ist! Sie muss aufs Bild für die Foto-Reise bei Martin, der diese Woche Bilder zum Thema „blau“ sammelt.

We’ve had blue sky since the sun rose. We went for a walk in the early morning hours

and I found this feather in the gras. I assume it’s a good sign.

Jetzt ist der Frühling wirklich da und darf auch bleiben.

Bald sind die Bäume grün und die Wiesen gelb.

I can’t wait to see the trees of the forest green,

the meadows yellow

and foam of apple, pear and cherry blossoms on the fruit trees.

Springtime!

Verlinkt ab morgen Montag mit Martins Blogzimmer.

Immer wieder samstags – Saturdays as always

Standard

Feder

Irgendwie klappt das nicht mit Ausschlafen am Samstag. Der innere Wecker schrillt schon vor dem Sechsuhrgeläute von Heiligkreuz. Dafür habe ich jetzt bestimmt ganz viel vom Samstag, zum Beispiel einen Morgenspaziergang durch den Wald. Später dann bin ich im Laden, am Nachmittag im Garten zu finden und wie immer wieder samstags bei Ninja.

I’m not the one who sleeps in even if I wanted to. I’m wide awake before the church bells of Heilgkreuz at 6 o’clock. This Saturday is going to be a long and wonderful one. I went for a walk through the woods already. Later I’m in the store and in the afternoon you will find me in my garden and – as always on Saturdays – at Ninja’s.