Schlagwort-Archive: Frühlingsanfang

Home, Sweet Home

Standard

Elmermineral

Auch wenn ich glücklich bin, nach einer strengen Woche wieder zu Hause zu sein, trinke ich mein Elmer Mineral mit besten Erinnerungen an ein schönes Skilager. Trotzdem schläft es sich nirgends so gut wie im eigenen Bett. Ich geniesse die Ruhe, das Feuer im Ofen und meine Sachen.

Vom (meteorologischen) Frühlingsanfang ist heute nichts zu spüren und zu sehen: Es schneit! Trotzdem schneide ich  die Hausrebe, denn am Montag kommt der Reinigungstrupp und putzt die Fenster und Fensterläden. Nach mehr als 30 Jahren Hausfrauenleben gönne ich mir das diesen Frühling zum ersten Mal.

 

I am happily home after a week in the mountains. It’s so nice to be home, to sleep in my own bed. I’m enjoying peace and quiet and asparkling fire in the oven. I’m drinking mineral water from Elm, where we spent the week. Can you see the black guy on red ground on the bottom of the bottle? He is the local saint called Fridolin. The flag of the Kanton Glarus shows this missionary originally from Ireland on its flag. There is no other flag in Switzerland with a human beeing.

It is snowing this morning although meteorolgically the first of March is the beginning of the spring. I’m cutting the grapevine (feeling very springy) because on Monday the cleaners are coming for the first time in my life as a house keeper. 🙂

Now I’m off to

Ninja’s Samstagskaffee

ps. Vom Reben Schneiden habe ich keine Ahnung. Meine Idee ist, möglichst kurz zu schneiden, damit nicht zuviel Grün wächst.

I haven’t any clue about cutting the grapevine. I just don’t want growing it to much. There should come some light and air through the windows. 

Rebeschneiden