Schlagwort-Archive: Fuchs

Jede braucht eine (gute Tasse Kaf) Fee – Coffee while Waiting

Standard

CCFuchs-2

Ich habe mich verliebt.

Es gibt im Top CC diese grossen Teebeutel, von denen einer pro Liter Wasser ausreicht und die deshalb für Grossmengen in Klassenlagern sehr geeignet sind. Da der Top CC sozusagen direkt vor unserer Haustür liegt, habe ich die erste Einkäufe fürs Skilager Ende Februar getätigt.

Man könnte nun meinen, ein Grossverteiler von Grossmengen für Läden, Restaurants, Imbissbuden, Vereine, Schulen und Privatpersonen sei unpersönlich und sehe eher nach Lagerhalle aus, Aber dem ist überhaupt nicht so. Im Herbst wurden neue Lokalitäten bezogen, das Personal ist sehr freundlich. Zudem ist der Grossmarkt auch Ausbildungsstätte für zukünftige Detailhandelsangestellte.

Und während man wartet, dass der Kassier die gekaufte Ware durch den Scanner zieht, wird man zu einem Kaffee oder Tee eingeladen, vom Geschäft offeriert. Rainardo sitzt in der Ecke und beobachtet das Geschehen. Nächstes Mal ist die Tischecke hoffentlich frei und ich kann mich gleich zu ihm setzen.

Jeder brauch eine gute (Tasse Kaf) Fee

Rainardo ist ein weiterer Fuchs in meiner Sammlung.

CCFuchs

Ski camp is coming closer. As usual, I am the cook. There’s a lot to consider beforehand, like grocery shopping. So we went to a store where you can buy giant size packs. I am only interested in tea bags though. 🙂

The store, called top CC, is really nice: friendly personell, variety of quality food and drinks and what ever you need to run a store, restaurant, club, school or family. The location is newly renovated. 

While your groceries are pulled through the cash register, you can enjoy a cup of tea or coffee for free. I’ve fallen in love with Rainardo, the fox. He didn’t mind me taking a photograph. I wonder whether he will still be there next time. 

There are so many foxes in my life.

 

Verlinkt mit Samstagsplausch 3.18.

A Fox in The Park – Foxxy – Fuchs auf der Kant-Insel

Standard

IMG_2246

Ich habe eine neue Followerin, die alle meine Fuchsbeiträge mit einem Like versehen hat. Danke vielmals und herzlich willkommen. 🙂

Mal schauen, ob ihr dieser, der Graffiti Fuchs, auch gefällt. Ich habe ihn auf einem Spaziergang durch Kaliningrad von der Brücke herunter erspäht und fotografiert. Das sah so aus:

I have a new follower who liked all my fox posts. Let’s see how she likes this one. I found it in a park in Kaliningrad. From the bridge from where I took the photograph, it looked like this. 

FuchsimPark

It was a lovely day when we walked through the city of Kaliningrad and the park Kant-Insel; sunshine, blue sky, warm temperatures and all. Before the big war, the island was the centre of Kaliningrad (a German city named Königsberg) with big buildings, many houses and a medieval cathedral, which was rebuilt, but the place between the arms of the river remained empty, it’s a park now. 

Die Kant-Insel, ein Stadtteil von Königsberg mit vielen Häusern, grossen Gebäuden und einer mittelalterlichen Kirche, wurde im grossen Krieg völlig zerstört. Nur die Kirche, der Königsberger Dom, wurde wieder aufgebaut und drumherum ein schöner Park angelegt.

Kantinsel_2

Kantinsel_3

Kant-Insel

Dieser Baum, mir leider unbekannt, ist voller roter Beeren.

I don’t know this tree which is full of red berries.

Kant

Aus Kaliningrad stammen ganz viele berühmte Menschen. Dieser Mann gab der Kant-Insel seinen Namen. Immanuel Kant, ein Philosoph der Aufklärung. Er ruht in einem Sarkophag an der Kirchenmauer im Schatten grosser Bäume.

The park (Kant-Insel) is named after Immanuel Kant,  a man of the enlightenment. He is burried in a sarcophagus at the church wall in the shade of huge trees. A very peaceful place. 

Sapere aude!  

Wage es, dich deines Verstandes zu bedienen.

Be brave and think!

Wichtig, wie eh und je.

 

Trinken Füchse Kaffee? – Do Foxes Like Coffee?

Standard

Fuchsmama

Es war mir schon lange klar, dass meine Füchsin Junge hat. Gestern stellte sie ihren Nachwuchs vor. Hey, grad auf den Küchentisch ist sie mit den beiden Welpen gesprungen. Fast hätten sie mir meinen Samstagskaffee verschüttet.

Füchsli

It looks like family fox is not interested in coffee at all. Aren’t the puppies cute? I’m in love with these Schleich animals.

Euch allen ein schönes Wochenende!

Have a nice weekend!

Fuchs am Sonntagmorgen …

Standard

… vertreibt Kummer und Sorgen!

Fuchs1

Mein Sonntagsfreudeli ist heute sehr profan. Ein bisschen Wolle, eine Häkelnadel, ein Häufchen Stopfwatte und ein bisschen Geduld. Wäre das Füxli 10 mal grösser, hätte ich 10 mal weniger lang gebraucht. 🙂

Von anderen Freuden habe ich nämlich gestern schon berichtet.

Fuchs2

 

Fuchs3

The crochet kit has turned out as a success. The pattern is well written and easy. And there is enough material to make a second fox. Of course, my stash is full of yarn to make thousends of foxes. 

Happy Sunday!

verlinkt mit Sonntagsfreude bei Rita und Sonntagsglück.

Saturday – Samstagsrunde – Was hat denn der Fuchs damit zu tun?

Standard

Fuchs-Kit-Kaffee

Guten Morgen!

Ein Resumé über die vergangene Woche habe ich hier verfasst. Abschliessend ist zu sagen, dass ich voll auf die Rechnung kam. Natürlich war es streng, natürlich habe ich zu wenig geschlafen, aber die positiven Aspekte wiegen das alles mehrfach auf.

Auf dem Nachhauseweg in Chur ist mir ein kleines Schächtelchen entgegen gesprungen. Der Inhalt besteht aus drei Knäuelchen Wolle, einer Häkelnadel und einer Anleitung für ein Füchslein. Ob er die 9 Franken 90 wert ist, wird sich dieses Wochenende zeigen, wenn ich mich an die Realsierung des Projektes mache.

Bevor ich die Sommerferien geniessen kann, steht meine letzte Urlaubswoche an, die mit ein paar (schulischen) Anlässen aufwartet: Am Montagabend ist Notenkonvent mit anschliessendem traditionellen Bräteln, zu dem ich auch eingeladen bin. Vergnügen ohne Arbeit, dass es das noch gibt!

Am Dienstag wird unser marder-und-fuchs-einbruch-sicheres Gehege geliefert. Ich stelle mir vor, dass das Aufstellen und Montieren so gut funktioniert wie bei IKEA-Möbeln, dann kann ja nichts schief gehen. Bald werde ich hier also wieder von gefiederten Freundinnen berichten können.

Am Donnerstag findet in der Schule die Einführung in die neuen Computer statt. Weil ich im nächsten Schuljahr an zwei Schulstandorten unterrichte, kriege ich ein MacBook. Die einzige zusätzliche Auflage ist, eine passende Schutzhülle mitzubringen. Da lasse ich doch gerne meine kreativen Säfte fliessen.

Good Morning! 

I’m home again after a wonderful week in the Swiss Alps with 33 students and my colleagues. We drove home by train and stopped in Chur for two hours. I bought a crochet kit that includes three balls of yarn, a crochet hook and a pattern. Hopefully, it’s worth the prize. 🙂 Anyway, a little bit of crochet is on the programme for this weekend I’ll show you. 

There are some events school-wise, because it is the last week of the schoolyear, that holds some highlights traditionally, like teachers‘ meeting and barbecue afterwards. My contribution will be a bowl of potatoe salad. 

Thursday will be Christmas: I’m the lucky recipient of a new MacBook, because I’m teaching in two different schoolhouses next year. Now I’m getting my creative juices flowing and coming up with a case for the device. 

Verlinkt mit Andreas Karminrot.