Schlagwort-Archive: Häkelmandala

Sommerhäkelei – Abkürzung – Shortcut

Standard

Sommerhäkelei

Grüsse vom Balkon.

Meanwhile on the balcony. 

Ich habe beschlossen, dass meine Mandaladecke fertig ist. Die gelben Sonnenhalbkreise sahen perfekt aus, so dass es irgendwie keinen Sinn mehr macht, noch ein paar Runden, noch mehr Farben und hunderte von Gramm Wolle anzufügen. Ich gebe zu, es ist mir verleidet, alson habe ich eine Abkürzung genommen.  Mir bleibt noch, in aller Ruhe hunderte von Pompoms anzuhäkeln. Auch diese Freiheit nehme ich mir.

I’ve decided to take a shortcut on the blanket. I liked the yellow half circles just the way they were. It didn’t make sense to add more and more rounds, colours and yarn as the blanket is big, colourful and heavy already. I’m crocheting pompoms for the edge also not following the pattern.

The freedom of the artist. 

 

Lorbeerkranz – Laurel Wreath

Standard

Mandala-151

So lange kann es nun nicht mehr dauern, bis ich fertig bin mit der Mandaladecke. Immerhin verdiene ich mir mit Teil 15 grad einen Lorbeerkranz, wie Helen Shrimpton sagt. Seht ihr die Lorbeerblätter? Sie sind in hellgrün eingebettet, bis dann in Teil 16 die Sonne aufgeht. Ich bin gespannt.

It won’t take that long until I finish the mandala blanket. I’m crocheting part 15 at the moment, the laurel wreath as Helen Shrimpton calls the green leaves. Can you see them? After two more rounds the sun will go up. I can’t wait to see that happen. 🙂

Ich bin ein bisschen im Verzug, aber zwei Runden pro Tag sind genug, braucht es doch jetzt mehr als eine Stunde bis ich einmal rundherum bin. Hoffentlich bin ich am Wochenende wieder auf Kurs.

I’m a bit behind, but two rounds a day are more than enough. It takes an hour per round if the pattern is not too complicated. Hopefully I will catch up soon. 

Mandala-141

Und so sah es nach Teil 14 aus. Schön bunt, was?

This is the blanket after part 14 has been finished. 

Happy crocheting!

 

Ein Platz an der Sonne – Crochet in the Sun

Standard

Haekelmandala3

Dieser Tage ist es wirklich einfach einen Platz an der Sonne zu finden. Wohler fühle ich mich allerdings im Baumschatten, denn der Sommer gibt sich heiss. Nach nichts tun, baden im See, lesen, ein bisschen auf- und umräumen, hat mich heute Morgen der Häkelvirus befallen. Jetzt häkle ich (noch) an der Sonne ein paar Runden. Dabei wollte ich doch zuerst alle angefangenen Arbeiten fertig machen. Aber diese Untersetzer sind wirklich ganz einfach und schnell gemacht. Hier gehts übrigens zur Anleitung.

Haekelmandala1

It’s very easy to find a lovely place in the sun these days. In fact, I’m feeling better in the shade of the wallnut tree. It’s easy to do nothing but read and a bit of house work now and then. After many hours of being at the lake, on the swing and in the garden, crochet but has bit me this morning although I didn’t want to start new project before finishing the wips I already have. But these coasters are quickly and easily made. You can find the pattern here (in German and English).

Haekelmandala2

 

Linking with Natural Suburbia.

Thrift Store Find – Gefunden

Standard

Herztasse

I went to the thrift store on Saturday. Look, what I found!

Beim Störbern im Brockenhaus war ich erfolgreich. Ist die Tasse nicht ♥︎-ig?

Herztasse2

And yes, I’ve done a bit of crochet. There is little yarn left to make the very last one. 

Ein bisschen habe ich gehäkelt. Mit den letzten Restchen gibts noch ein allerletztes Mandala.

Mandalahäkel

 

In dieser Tasse und mit diesem Untersetzer werde ich morgen Sonntagmorgen meinen Milchkaffee auf dem Bänkli vor dem Haus geniessen!

Du bist ♥︎-lich eingeladen.

Tomorrow I’m enjoying my morning coffee in this mug on this coaster. Would you like to join in?