Schlagwort-Archive: Hühner füttern im Winter

Alle Vögel sind schon da

Standard

allevogel3Mann, Mann, Mann! Es ist schampar kalt. Tiefer Winter, das Leben ein bisschen komplizierter und aufwändiger als üblich. Ist zum Beispiel den Kompostkübel übervoll und bedarf dringender Leerung, muss ich meine Winterstiefel anziehen, um nicht im Schnee zu versinken. Auf dem kurzen Weg durch die Kälte, merke ich dann, dass ich wohl besser Winterjacke, Mütze und Handschuhe angezogen hätte. Zudem ist der Inhalt des Kompostkübels angefroren und kommt nicht sofort heraus. Und zu allem Übel ist anschliessend der Kübel kaputt. Tja.

It’s freezing. Brrrrrr! Life is more complicated than usual and more time consuming. When ever I have to go outside for a quick chore like emptying the compost bin, it takes a while because I need gloves, jacket, hat and boots just to go around the corner of the house. Same procedure to see my neighbour and have a chat about daily life. I wonder if she’s even alive as I haven’t seen her in days. 

allevogel4

Um bei meiner Nachbarin einen Tee zu trinken und mich über das aktuellste Tagesgeschehen zu informieren, muss ich einen Umweg machen, denn die Haustür mache ich bei diesen winterlichen Verhältnissen schon gar nicht mehr auf.

Even the way to see her is longer than usual because in this weather I don’t open the front door any more. There’s a huge pile of snow from the road in front of it. 

allevogel

Jeden Morgen bange ich, ob der Wagen noch anspringt und ich rechtzeitig in der Schule bin. Kein Wunder stehe ich noch früher auf als üblich. Die Zeit kann ich gut nutzen, denn wir schleppen dreimal so viel Holz, feuern dreimal so häufig ein und leeren die Asche dreimal so oft. Das gleiche Prozedere mit dem lieben Federvieh. Mir wird erst jetzt bewusst, wieviel Essbares die Hühner finden, wenn sie freien Auslauf bis zum Wald hinunter haben. Jetzt fressen sie das Bio-Futter aus der Landi schneller, als ich den Futtertopf füllen kann. Das Wasser friert ein, bevor sie ihren Durst gestillt haben. Auch daraus ergibt sich mancher Gang in die Kälte hinaus.

Each morning I’m afraid the car wouldn’t start. I turn off the lights and radio to go easy on the battery. I’ve been lucky so far. As I like to be on the safe side, I get up even earlier to have enough time for my rescue plan.

The hens don’t like snow at all. They stay in the coop all day long and eat so much. I haven’t realised how much food the find on their own when they roam around the house. Now I have to feed them all the time. Also the water freezes. To sum it up, we have to check on the chickens several times a day, which means warm clothes, boots an, boots and warm clothes off. As I’m saying, it’s time consuming. I’m so happy to have my day off today. 🙂 Happy Thursday!

allevogel2

Wenn die Schneedecke geschlossen ist, darf man die Wildvögel füttern. Auch dazu ziehe ich mich Schicht um Schicht warm an. Und nachher wieder Schicht um Schicht ab. Das braucht Zeit, dich ich am Donnerstag zur Genüge habe. Heute ist fast ein bisschen Wochenende.

Time to go outside (you know the procedure) and

feed the hens

and birds.