Schlagwort-Archive: knitting nancy

DIY-Strickliesel – DIY-Knitting Nancy

Standard

All you need are a few meatsticks, two cardboard rolls (toilet paper, tin foil ,…) and glue. It’s up to you whether you want the Knitting Nancy look fancy or simple. Mine is very simple as I wanted to see if this idea could be brought to life.  Fortunately,  yes, the Knitting Nancy works. I even know what I want to do with the knitted tube. 

Es braucht nichts weiter, als zwei Kartonröhren (WC-Papier, Alufolie, …), ein paar Holzspiesschen und Leim. Du entscheidest, ob die Strickliesel einfach oder aufgepeppt wird.  Meine ist vorerst ganz simpel, denn ich wollte zuerst ausprobieren, ob meine Idee überhaupt funktioniert. Und ja, sie funktioniert, ich weiss auch schon was ich mit dem gestrickten Schlauch machen werde.

DIY-Strickliesel1

DIY-Strickliesel2

I think there isn’t much explanation needed. Take your time to glue the meat sticks onto the smaller roll, just one after the other and let them dry before you add the next. 

Ich denke, hier braucht es keine grosse Erklärung.  Klebe ein Holzspiesschen nach dem anderen auf die Kartonrolle und lass jedes antrocknen, bevor du das nächste klebst.

DIY-Strickliesel3

When the glue has dried, glue a second cardboard roll over the sticks and bind it tightly with a thread. This would be my only decoration so far. 

Wenn der Leim getrocknet ist, klebe eine aufgeschnittene Rolle darüber. Ich habe innen eine mit geringerem Durchmesser genommen, damit die WC-Rolle überlappt. Auch die Überlappung ankleben und mit einem langen Wollfaden festbinden. Das ist schon meine Dekoration.

DIY-Strickliesel4

Cut of the lower part that is not covered with the second roll with a saw. 

Säge den unteren Teil, der nicht mit der Rolle bedeckt ist ab. 
DIY-Strickliesel5

Now your are ready to start French knitting. 

Nun bist du parat.  DIY-Strickliesel6

Im going to put pebbles into the tube and hope to get an interesting necklace. We will see. 

Ich werde kleine runde Steine in den Strickschlauch packen und hoffe, dass ich eine interessante Halskette machen kann. Wir werden sehen.

I’m linking with Tami’s. If you want to know what others are up to hop over and have a look.

tami_wip

Edit to the post: Want to have a look at the finished opject? 

Aus dem Vorrat – Stash-buster Challenge #2

Standard

Decke2Reihen

Winter vacation is almost over, and I am very pleased that I will reach my goal: the festive sweater is almost done, which means I will have finished the body, back and front, tonight. I hope to have a finished object next Friday. Yes! However, knitting it is still demanding. I had to frog a few rows yesterday and almost had a fit! Artificial light (turned on always these days) does not help. That’s the reason why I need a break now and then to relax my brain.

Firstly, I went thrift shopping on Saturday morning and found this lovely Strickliesel (in German) in the original package, yarn untouched. It’s called Knitting Nancy in English. Doing endless cords is pure relaxation. In fact, it’s meditation.

Secondly, there is my stush-buster project Nr. 2. I’m making a blanket crocheting 10 dc, chain 1, 10 sc, chain 1. In the following row it’s 10 sc into the dc, chain 1 and 10 dc into the sc, chain on. Very simple. I was a bit worried that the blanket would look like my first stash-buster project as I am using sock yarn from the same box. But it looks very different, doesn’t it?

Decke7Reihen

Die Winterferien sind fast vorbei, und ich bin sehr erfreut, dass ich mein Ziel, den Ajourpullover fast fertig zu haben, erreiche. Bis heute Abend sind Vorder- und Rückenteil abgekettet. Jupidu! Trotzdem bleibt das Stricken relativ anstrengend. Gestern musste ich zudem auch zwei Reihen auftrennen und hatte fast einen Anfall (mein Mann würde wohl behaupten, ich hatte einen). Das künstliche Licht hilft natürlich überhaupt nicht. Ab und zu brauche ich also dringend eine Pause.

Zum Beispiel ging ich am Samstagmorgen ins Brocki und fand dieses Strickstrickpüppchen (Strickliesel auf Deutsch, Knitting Nancy auf Englisch). Endlosschnüre zu machen ist Entspannung pur, ist Meditation.

Dann habe ich ein zweites Wollfresserprojekt angefangen. Ich häkle eine Decke im Muster 10 feste Maschen, 1 Luftmasche, 10 Stäbchen, 1 Luftmasche. In der folgenden Reihe kommen dann Stäbchen über die festen Maschen, 1 Luftmasche, feste Maschen über die Stäbchen, 1 Luftmasche zu liegen. Der Effekt ist toll, finde ich. Zuerst war ich ein bisschen besorgt, dass die Deck so ausschaut wie mein 1. Projekt, der Schal, den ich mit Sockenwolle aus der gleichen Kiste gestrickt habe. Aber die Decke kommt total anders heraus. Vielleicht leiste die altrosa farbene Wolle, die ich dazu nehme, einen Beitrag.

Decke13Reihen

So ein Wollvorrat hält die verschiedensten Materialien für die verschiedensten Gegenstände bereit. Hier gibts Beispiele:

There is different material in a yarn stash, that lead to different projects. Go and have a look:

stash buster1