Schlagwort-Archive: Lindor balls

Samstags 20/03 – ☕️ ☕️ ☕️– Coffee with Lindor Balls

Standard

Kaffeemaschine

Guten Morgen, meine Lieben!      ☕️ ☕️ ☕️ ☕️ ☕️ ☕️      Good Morning, my Dears!

Heute Morgen gibt es mal wieder ein voll pragmatisches Föteli. Nichts Dekomässiges, nichts, was meinen gewöhnlichen Haushalt ins beste Licht rückt. Denn ich liebe das genau so. Heute nach 40 Litern Kaffee ist Entkalkung fällig, sagt die Bedienungsanleitung.

Übrigens. Siehst du, dass der Kaffeerahm einen Fettgehalt von 15 % hat? Genau so mag ich ihn. Bin ich zum Beispiel in Frankreich oder Deutschland, trinke ich nur Capuccino, weil crème oder Sahne zu wenig kaffeerahmig ist. Wenn ich dem Kaffee nicht traue, trinke ich in der Schweiz eine Schale. Da ist heisse Milch drin, die den nicht perfekten Kaffeegenuss überdeckt, aber nur wenn es Vollmilch ist.

Über Kaffee und Kaffeegenuss kann ich viele Geschichten erzählen. Zum Beispiel, dass man in meiner Jugend im Cafi Buumä (Baumann) in Frauenfeld für 1 Franken 50 einen Kaffee mit Gipfeli bekommen hat. Mittlerweile kostet ein Kaffee crème in der Schweiz im Durchschnitt 4.42. In der Weltrangliste liegen die SchweizerInnen mit 1093 Tassen pro Person und Jahr auf Platz 3. Nur die Deutschen (1246 Tassen) und die NorwegerInnen trinken mehr (1276), wobei den helvetischen Kaffeegeniessern attestiert wird, dass sie den Kaffee dicker mögen und deshalb die eigentlichen Weltmeister sind.

Ich frage mich, ob Sternenbock im Flughafen Zürich das Reanimationsgerät griffbereit unter der Theke hat, falls einen Menschen, den es, zum ersten Mal in Zurich airport gelandet, noch in der Flughafenhalle nach Kaffee togo in anheimelndem Papierbecher gelüstet, der Schlag triff, wenn es ihm sechs Franken von der Creditcard abbucht.

Trotz des Preises trinke ich gerne auswärts einen Kaffee und gönne mir diese Freude gerne am Wochenende. Heute Nachmittag ist ein Besuch in der Lieblingsbuchhandlung geplant, wo es immer selbstgebackenen Kuchen im Angebot hat und der Kaffee mit Schöggeli und Lindor Kugel kommt.

Kaffeemaschine_1

The red light blinks. What does this mean? I can read in the insturctions that the machine needs cleaning. Thankfully, today is Saturday and enough time to do it. There are many stories to tell about coffee. You must know that coffee is expensive in Switzerland, so be aware of this fact when you order coffee, for example at Starbucks on Zurich airport. You might get a heart attack otherwise.  I wonder if personell at Starbucks at the airport have an ACD-machine unter the counter.

Despite the prize, the Swiss are champions regarding the amount of cups of coffee: 1093 per person a year. Only the Germans (1243) and Norwegians (1276) drink more. However, Swiss coffee is strong.

I like having coffee in a nice coffee shop on the weekend mostly. I’m more than pleased that we are going to our favourite bookstore this afternoon, where they offer coffee with Lindor balls and selfmade cake as well.

Verlinkt mit Samstagplausch bei Andrea,

wo wir uns virtuell zum Kaffeetrinken treffen.

Wär’s nicht spannend, uns mal wirklich zu treffen?

Also ich käme gerne nach Berlin,

wo ja angelbich schon fast Frühling ist. Wie ist das bei dir?