Schlagwort-Archive: Little Witch

Samstags ausfliegen – Little Trip into Town

Standard

79881680_2570303369756473_7670104067808428032_o.jpg

Ja, ja, ja! Vielleicht mache ich es mir heute ein bisschen einfach mit dem Photo. An der Kleinen Hexe komme ich aber einfach nicht vorbei. Es ist eines meiner Lieblingsbücher, und ich kann es kaum erwarten, meinen Enklen die Geschichte in ein paar Jahren vorzulesen.

Ich bin schon ganz aufgeregt, denn heute fahren wir in die Stadt. Mir ist es nämlich total verleidet! Letzte Woche ist mir bewusst geworden, dass, wer auf dem Land wohnt und auf dem Land arbeitet, den Weg dorthin über Landstrassen macht, im Winter gar keine Zeit mehr findet, in einem anderen Laden als im Dorfladen einzukaufen. Zur Abwechslung bleibt einfach der Laden im nächsten Dorf. Bei aller Liebe zu lokalen Geschäften: Diese Auswahl hat ihre Grenzen.

Für den Ausflug in die Hauptstadt des Nachbarkantons habe ich eine kleine to-do-Liste geschrieben:

  • Kaffee trinken,
  • Marroni essen,
  • Geburtstagsgeschenk für die Enkelin (morgen) besorgen,
  • Weihnachtsgeschenke für die Enkel kaufen,
  • Weihnachtskarten (vielleicht schreibe ich dieses Jahr wirklich welche) finden,
  • Zahnseide kaufen.

Vorhin habe ich im Internet so super coole Pullover und Hosen gesehen …. Ich habe tapfer nein gesagt, denn noch immer gilt für mich ein Kleiderembargo. Und seien wir ehrlich: selber gemacht werden diese Kleidungsstücke sowieso viel besser, weil nicht so pfuschig genäht. Eventuell muss ich also heute Nachmittag noch einen Abstecher ins Brockenhaus unternehmen, um ein Paar übergrosse Jeans zu kaufen, die ich dann inspiriert von einem billigen Katalogbild nach eigener Vorstellung aufmotze. Bleibt noch der Pullover, denn für seine Fertigstellung reicht ein Wochenende nicht. Immerhin habe ich passende Wolle im Vorrat.

Und ihr so?

Good morning, how are you today? I’m goning into town later this morning to have a cup of coffee, find a real Ticineso or Italian selling sweet chestnuts and do some shopping for bithdays and Christmas.

It has been ages since I was in town the last time. I can’t even remember when and where it was. Zurich maybe? This time we go to St. Gallen, which is eastwards. Two of my sons live there, so I’ll send them a message when we have found a place to have our coffee. They might be up and around. 😉

I saw a pair of lovely jeans and a sweater online but stood strong not buying these clothes. I’m still not buying any clothes at all except second hand, which doesn’t happen that much these days. The days are too short to go shopping anyway. In the evenings after work I just want to go home, because it is dark already.

What’s to say about the picture of today’s blog post? For me, there is no way around the Little Witch. I’ve loved this story my whole life. It’s a classic, translated into many languages. I’m going to read it to my grandchildren in a few years. 🙂

Maybe I should wear a long skirt on my trip today?

 

Verlinkt mit Samstagsplausch bei Andrea Karminrot.