Schlagwort-Archive: placemat

Tee trinken und abwarten … Give it a Rest

Standard

Jeansset

Ich habe mir das heute so schön vorgesetellt. Ferienanfang! Ich wollte mich um den Haushalt kümmern, ein wenig putzen, ein wenig umstellen, ein wenig aufräumen, ein bisschen werkeln.  Alles schön easy. Aber je, jetzt bin ich krank geworden und dümple mit schwerem Kopf, müden Beinen und schmerzendem Rücken vor mich hin.

I had a lot of plans for today, the first day of winter break. But unfortunatelly I am sick. What should I do? Stick to the programme no matter what? Do only half of it? Give in and have a rest? Enjoy the peace and quiet thinking of the time when I was sick with four little ones around? 

Was soll ich tun?

a) ignorieren und tapfer am easy Programm festhalten?

b) das Programm halbieren?

c) resignieren und mich verkriechen?

d) jetzt erst recht die Ferien geniessen?

Ich wähle d, trinke erst mal eine heisse Schokolade und esse ein Stück Panetone dazu, serviert auf den neuen alten Tischsets (Idee aus diesem Buch).

Wenn das nicht aufheitert. Aber Ninjas Runde bleibe ich heute fern, winke bloss von Weitem.

Machts gut!

Hopefully, you are all safe and sound! Happy weekend. 

 

A Glimpse of Christmas – Ausblick auf Weihnachten

Standard

FiletamWerk

In den Herbstferien habe ich meine Handarbeitsbücher in die Stube gezügelt. Sitze ich auf meinem Lieblingsstuhl zum Kaffee trinken, kann ich nun einfach ein Buch zücken und ein bisschen darin blättern. Lustig, was mir da in die Hände fällt. Zum Beispiel ein altes Brigitte Weihnachtsbuch aus dem 80ger Jahren. Und da hat mich die Häkellust gepackt.

I was browsing through a pile of books while sitting in my favourite chair. And …. Now I’m in crochet mood. Crochet for Christmas. 🙂 There were three balls of beautiful red cotton yarn just waiting to be crocheted into a nice placemat. 

FiletHerz

 

Filet2Herz

 

FiletStern

 

Filet5Sterne

 Althought there are four different patterns, one placemat is enough. 

FiletDeckeli

 

Sternli2