Schlagwort-Archive: single crochet

Ein bunter Haufen Garn – Colourful Cotton Yarn

Standard

tami_wip

I’ve  packed a whole box of cotton yarn from my stah in the attic. Now I am crocheting along, making as many totes as possible. Like last year, I’ve stopped spending money.  🙂 

Aus der übervollen Baumwollgarnkiste im Estrich habe ich alles herausgenommen, was sich in Einkaufsnetze umwandeln lässt. Ich lebe von den Vorräten und habe wie letztes Jahr aufgehört, Geld auszugeben. 🙂

Tote

How to make this tote:

It’s very easy. Just make a round shaped coaster – starting with 8 single crochet to 56 single crochets and about 10 cms wide – that is the bottom.

For the net, crochet a single crochet, chain 4, skip one single crochet from the previous row, single crochet, chain 4 and so on until the end. You have now 28 spaces. Next row: single crochet into the chain, chain 5, single crochet into the next chain, and so on til the end. Next row: single crochet into the chain 5, chain 6, single crochet into the next chain 5, and so on. Next and following rows: single crochet into the chain 6, chain 8, single crochet into the next chain and so on.

Change colour whenever you feel like it.

When the tote is big/long enough, crochet the edge with single crochets: 2 single crochet into the chain, chain 1, 3 single corchet into the next chain, chain1 , 2 single crochets into the next chain, chain 1, and so on. I’ve made 3 rows. Crochet the handles with single crochets as long as you like, two or just one.

You need a chain 70 cms long to wave into the third or fourth row and make the ball.

I’ve also made a little flower, that I sewed onto the bottom.

Tote1

Und so gehts: Zuerst als Boden eine runde Form häkeln, ausgehend von 8 festen Maschen bis 56 feste Maschen.

Dann mit dem Netz beginnen. Dazu 1 fM, 4 Luftm ahäkeln, 1 fM der Vorrunde auslassen, 1 fM und 4 Luftm häkeln usw. bis 28 Luftmaschen bogen vorhanden sind. In der nächsten Runde immer 1 fM in den Luftmaschenbogen häkeln und 5 Luftmaschen dazwischen. Nächste Runde: 1 fM in den Luftmaschenbogen und 6 fM, und in allen folgenden Runden 1 fM und 8 Luftm häkeln.

Die Farbe wechseln, wenn nötig oder wenn Lust dazu.

Ist die gewünschte Höhe erreicht, mit dem Rand beginnen. Dazu abwechselnd 2 und 3 feste Maschen in die Luftmaschenbögen häkeln, dazwischen je 1 Luftm. Die folgenden 2 oder 3 Runden ohne Luftmaschen. Am Schluss die Hänkel häkeln, zwei kurze oder ein langer. Am Schluss habe ich noch eine Blume gehäkelt und am Boden angenäht.

Das Luftmaschenschnürchen ist etwa 70 cm lang. Es muss lang sein, damit es nicht ausfädelt, wenn die Tasche offen ist.

 

The tote can be made in a ball by pulling a chain woven into the net in the third or fourth row. – Ein Luftmaschenschnürchen durch die dritte oder vierte Runde des Netztes fädeln, und schon kann das Einkafusnetz zusammengepackt werden.

Tote2

Im Drosselgarten – Creative Throstle

Standard

The creative throstle in her lovely garden inspired me and I had to grab  hooks size 6 and 7 and some lovely yarn from stash. Today’s greay and thick fog has no chance to pull me down. Hopefully, the weather will be unpleasant tomorrow too, so I can wear my new hat all day. Happy weekend to my dear readers and commenters, friends.

Die kreative Drossel in ihrem schönen Garten inspirierte mich, und ich musste Häklein Nr. 6 und 7 schnappen und Wolle aus meinen Kisten graben. Nett behutet bleibe ich im heutigen dicken, grauen Nebel guter Dinge. Hoffentlich ist morgen richtig hässliches Wetter, damit ich meinen neuen Hut den ganzen Tag tragen kann. Schönes Wochenende!