Schlagwort-Archive: Weihnachtssocken

Weihnachtssocken – Christmas Socks

Standard

Weihnachtssocken_2

Mit dem ersten Kaffee heute in der Früh wurde die erste Socke fertig. Blieb noch die zweite, von der ich aber auch schon übers Ristabnehmen hinaus war, für die zweite Tasse Kaffee nach dem Mittagessen.

You might say I was very positive in the morning when I had two socks to finish for the celebration in the evening. However, I got it done right in time: First sock with the first coffee, second sock with the second coffee.

Weihnachtssocken

Jetzt sind meine Weihnachtssocken also pünktlich zum Fest fertig geworden, auch die Tanne steht geschmückt parat.

Here they are, my Christmas socks. Marlies / Bergzauber stricken launched the kal.

Bleibt mir noch, euch allen fröhliche Weihnachten zu wünschen,

von Herzen ein schönes Fest

und friedvolle Tage.

I wish you all Merry Christmas,

happy moments with family and friends. 

 

Weihnachtssocken für mich – Socks for Christmas Eve

Standard

Weihnachtssocken

Es ist mir egal, dass mein Leben auf dem Land, wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen, einen ein bisschen altmodischen und grossmütterlichen Anstrich hat. Ja, das Ofenbänkli sieht aus, wie wenn es schon 50 Jahre lang da stände. Ja, meine Grossmutter hat noch Socken gestrickt (und gestopft, wenn sie löchrig wurden). Mein Leben im Moment ist beschaulich und entspannt, wenn ich am Ofen sitze und mein Weihnachtssocken stricke.

Und vielleicht sind sie ja an Heilig Abend tatsächlich fertig, so dass ich sie zu diesem Anlass ein erstes Mal tragen kann. Für die Fersenverstärkung fehlt mir noch die Beiwolle. Tannengrün, wie es sich für Weihnachten gehört.

Das ist der Plan.

Die Idee dazu kommt von hier.

My life seemst to be a bit old-fashioned, but I don’t care. I like it. Sitting on the bench right next to the tile stove and knitting seems to be the right thing to do when temperatures drop and evenings are long. I’m knitting Christmas socks, socks I’m going to wear on Christmas eve.

That’s the plan.

Here I’ve come across the idea.

Now, what’s your idea of a relaxed evening in November?