Projekte in der Schule – Projects for School

Standard

Projekte

I took a bag full of materials to school this morning: Yarn, eggs and walnuts: material for three different projects, which will take more or less time. The yarn is beeing used for hats, the eggs will turn into chicks hopefully, the walnuts will be tasty brownies by the end of the week. Yummy! 

Heute Morgen habe ich einen Sack voller Schätze mit in die Schule genommen: Wolle, befruchtet Eier und Baumnüsse: Material für drei verschiedene Projekte, die mehr oder weniger Zeit und Aufwand brauchen. Die Wolle ist für Mützen, die Eier werden sich hoffentlich zu Bibeli entwickeln, die Baumnüsse verbacken wir am Freitag in Brownies. Hmmm!

Projekte_2

Oh, counting stitches. It’s a start. We are continuing on Friday. 

Oh, Maschen zählen! Es ist ein Anfang, am Freitag häkeln wir weiter. Gut gemacht, Mädels!

The eggs are being kept warm and humid. There will be a result in three weeks. 

Die Eier sind schon im Brutapparat, der sie warm und feucht hält. In drei Wochen sollten die Küken schlüpfen.

Mütze_rot-grau

I finished a hat as I always need proof that a project I make with the students will work out. 

Do you know „My Boshi“?

Meine Mütze habe ich heute Nachmittag fertig gehäkelt, weil ich immer wissen muss, ob eine Arbeit, die ich mit den Schülern mache, auch gelingen wird.

Boshi hin oder her.

1. Runde: 11 Halbstäbchen in einen Ring häkeln.

In der zweiten Runde, die Maschenzahl verdoppeln.

In der dritten Runde, jedes zweite halbe Stäbchen der Vorrunde verdoppeln (33 halbe Stäbchen)

4. Runde ohne Aufnehmen.

In der fünften Runde jedes dritte Stäbchen verdoppeln (44 halbe Stäbchen)

6. Runde ohne Aufnehmen.

In der siebten Runde, jedes vierte Stäbchen verdoppeln (55 halbe Stäbchen)

Ohne Aufnehmen weiterhäkeln, bis die Mütze genügend lang ist.

Börtchen mit festen Maschen häkeln, dabei in der ersten Runde verteilt 5 Maschen abnehmen.

Zwei Runden ohne Abnehmen häkeln.

Fäden vernähen. Evt. einen Zottel oder Pompom anbringen.

 

»

  1. Hach schöne Sachen machst du mit „deinen“ Kids. Jetzt bin ich sehr gespannt auf die Bibeli! Ich hätte auch gerne Hühner, aber mitten im Wohngebiet ist das leider keine sooo tolle Idee!😉

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s