Archiv der Kategorie: Favourite Things

Patriotisch wie noch nie – Samstags 31/21 – Feeling Patriotic

Standard

Direkte Demokratie bedeutet, dass die Bürger und Bürgerinnen ihren Staat formen können. Sie wählen nicht nur diejenigen, die seine Geschicke lenken, sondern können sich direkt einbringen und mitbestimmen. Am Volk kommt die Regierung nicht vorbei, wenn es ihre Rechte und Pflichten wahrnimmt. Ja, wenn! Ich fühle mich am heurigen Nationalfeiertag patriotisch wie noch nie in meinem Leben. So patriotisch, dass ich ein Schweizer Kreuz häkeln musste. Ihr seht es in Arbeit, symbolisch für meine schweizerische Bürgerinnenpflicht.

Tomorrow is Switzerland’s birthday. Usually, I am not that patriotic. But I am now. There are some serious advantages people can make use of. Switzerland is in our hands. There is work to do. That’s why I felt like crocheting a Swiss flag this morning. It’s not finished yet as it should be symbolic for the progress we are in. Switzerland is formed by its people. Let’s do the work!

Ich fühle mich so patriotisch, dass ich ein 1.August-Weggli gekauft habe und meinen Kaffee aus dem Rössler-Chacheli trinke. Aber Spass beiseite, die Lage ist ernst. Vor mir liegt viel Arbeit, damit mein Land bleiben darf, wie es gedacht ist.

I bought a special bun this morning and I’m feeling like drinking my coffee like my grandfather did. Now‘ I am off to central Switzerland to make a stand for my country. Hopefully, we will be thousands.

Verlinkt mit Andrea Karminrot. Ja, im Wald war ich schon.

Sonntagsweisheit – Sunday’s Wisdom

Standard

🌾 🌾 🌾 🌾 🌾 🌾 🌾 🌾 🌾 🌾 🌾 🌾 🌾 🌾 🌾

„Live like you would die tomorrow,

but take care of the land

as if you would live forever.

Eigentlich wollte ich in meinem Gartenbuch nachlesen, wie ich die Erdbeeren nach der Ernte weiter pflege und hege. Ich liebe mein Gartenbuch.

I wanted to look for advice regarding the strawberries after the harvest, but then I got sidetracked. I love my garden book.

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

Have a nice Sunday!

Gedeihlich und erspriesslich – Thriving and Sprouting

Standard
Das hilfreichste Gartenbuch, das ich je in Händen hatte.

Gott der Schöpfer von Himmel und Erde segne euch und schenke euch gedeihliches Wetter. Er halte Blitz, Hagel und jedes Unheil von euch fern. Er segne die Felder, die Gärten und den Wald und schenke euch die Früchte der Erde. Er begleite eure Arbeit, damit ihr in Dankbarkeit und Freude gebrauchet, was durch die Kräfte der Natur und die Mühe des Menschen gewachsen ist.

Und ja, ich habe zu früh angepflanzt. Hätte ich diesen phänolgischen Kalender nur schon früher gehabt.

God, the Creator of heaven and earth, may he bless you and give you prosperous weather. May he keep lightning, hail and every disaster away from you, bless the fields, the gardens and the forest and give you the fruits of the earth. May he accompany your work so that you can use with gratitude and joy what has grown through the forces of nature and human effort.

Cuckoo Flower – Wiesenschaumkraut

Standard

Wie das Wiesenschaumkraut zu seinem Namen kam …

Stumpfe und spitzige Wollnadel – Pointy and Round-point Needle

Standard

There’s no point in taking a pointy needle when you need a round-point one. And since I got this lovely pin cushion, I have been well prepared.

If I shouldn’t split the yarn, for example collecting the last stitches at the toes of socks, I take the round-point one, and if I should, for example weaving in the ends, I take the pointy needle.

Für alles gibt es die richtige Nadel. Beim Socken Stricken unabdingbar: die stumpfe und die spitzige Wollnadel. Das hübsche Nadelkissen ist das beste Ding, um die zwei parat zu halten.

Die Nadel mit der runden Spitze kommt immer dann zum Einsatz, wenn nichts zerstochen werden soll, wie zum Beispiel die letzten Maschen von der Stricknadel zu heben. Die spitzige, wenn etwas zerstochen werden muss, zum Beispiel beim Vernähen der Fadenenden.

Feder vor Blau – Foto-Reise 44/52 – Springtime

Standard

Bussardenfeder vor blauem Himmel.

Heute Morgen auf dem Spaziergang lag diese schöne, frische Feder im Gras. Wenn das kein gutes Zeichen ist! Sie muss aufs Bild für die Foto-Reise bei Martin, der diese Woche Bilder zum Thema „blau“ sammelt.

We’ve had blue sky since the sun rose. We went for a walk in the early morning hours

and I found this feather in the gras. I assume it’s a good sign.

Jetzt ist der Frühling wirklich da und darf auch bleiben.

Bald sind die Bäume grün und die Wiesen gelb.

I can’t wait to see the trees of the forest green,

the meadows yellow

and foam of apple, pear and cherry blossoms on the fruit trees.

Springtime!

Verlinkt ab morgen Montag mit Martins Blogzimmer.

Kuckuck, Kuckuck, ruft’s aus dem Wald – Black Forest Cuckoo Clock

Standard

Der Kuckuck im Wald ist selten geworden. Ich bin nicht mal sicher, ob ich im letzten Jahr einen in unserer Umgebung gehört habe. Natürlich hoffe ich jeden Mai, dass er ruft und bin auch gut vorbereitet: In meiner Tasche steckt im ganzen Monat Mai immer ein Fünfliber, damit ich nicht plötzlich ohne Geld dastehe.

The cuckoo is very scarce. I’m not sure whether I heard one last May. Should I blame the intensive farming in these parts of Switzerland. The landscape is too empty. Of course, I will have a 5 franc coin in my pockets during May in case I can hear one. It is said that you are going to prosper if you have money in your pockets when the cuckoo calls. 

 

Seit heute ruft der Kuckuck in unserer Stube. Was für eine Überraschung!

What a surprise: the cuckoo is calling in our living room. It is reminding me of my grandmother who had one and let the cuckoo loose when we were there.

Samstags 7/2021 – Nimm dir Zeit – Find Time

Standard

Nimm dir Zeit für die Dinge,

die dich glücklich machen.

Always find time for the things that make you happy.

Eine zweite Tasse Kaffee trinken

Konfitürebrot essen

Socken stricken

Dinge häkeln

Basteln mit Papier und Karton

Im Garten wirken

Mit Holz werken

Aufräumen, einrichten, flicken

Lernen

Ein Buch lesen

Gedanken in Worte fassen

Nachdenken, reflektieren, diskutieren, schreiben

Mich mit Menschen treffen, austauschen

A second cup of coffee on a Saturday morning

Eating a slice of bread with butter and jam

Knitting socks

Crocheting, sewing

Crafting with paper and cardboard

Tending my garden

Working with wood

Tidying, rearranging, mending

Lerning and studying

Reading books

Expressing thoughts

Thinking, rethinking, debating, writing

Meeting people

Was macht dich glücklich?

What makes you happy?

Verlinkt mit Samstagsrunde bei Andrea.