Eine zweite Tasse – A Second Cup

Standard

Shadesofgreen4

Gestern waren wir mit freiwilligen Schülerinnen und Schülern Nachtschlitteln in Elm. Das war richtig lustig. Zwar gestaltete sich die Rückfahrt in der Bise und durch die Schneeverwehungen ein bisschen tricky, aber um 1 Uhr war ich wohlbehalten im Bett. Hätte ich nicht um meinen Anteil Bettdecke kämpfen müssen, wäre mein Schlaf wohl wohlig warm gewesen. Mit kalten Füssen und Schulter schläft es sich jedoch nicht so tief, so dass mich die Russland-Ukraine-Krise bis in die Träume verfolgt hat.

Trotzdem trinke ich jetzt gemütlich meine zweite Tasse Kaffee, vorerst ein bisschen beruhigt, dass die grossen europäsichen Politiker immerhin miteinander reden und zusammen ein Papier ausarbeiten. Braucht jetzt also niemand von aussen reinzufunken!

Ich trenne Säume auf, damit das Stück Stoff für die Rückseite meiner 50 Shades of Green Decke reicht. Und ja, ich war schon draussen, meine feststellen zu können, dass die bitterkalte Bise abgeflaut ist. Wir werden sehen.

We went sledging with some students yesterday night. It was fun. I haven’t laughed that much for a long time.🙂 When I was home after a tricky drive due to stormy winds, it was 1 am. So good to sleep in this morning. I’m sewing today as I can’t wait to finish my little quilt „50 Shades of Green“ still worried about the crisis in Russia and Ukraine. Just stay out, Americans! 

Stay warm and safe! 

Mehr Kaffeegeschichten gibts heute bei Ninjas Samstagskaffee Nr. 83.

»

  1. Wie immer spricht der Neid bei mir…da wäre ich gerne mitgerodelt! Zum Glück musste ich nicht um die decke kämpfen. Wäre auch echt blöd gewesen da ich vielleicht in Guantanamo gelandet wäre. Gestern gab es einen guten Film auf arte. „5Jahre Leben“ kann ich wirklich empfehlen
    Lieben Gruß
    Andrea

  2. Nachtschlitteln, das hört sich toll an, würd ich auch gern machen, aber hier im Norden ist’s mit Schnee schon wieder mau… Deine Grüntondecke wird bestimmt wunderbar, viel Spaß beim Werkeln! Liebe Grüße aus Hamburg, Ulli

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s