Sonntagfreude: Rock oder Hose?

Standard

Haremhose5

Noch ist es ziemlich früh am Sonntagmorgen. Das Wolkenspiel am Himmel lässt keine genaue Wetterprognose zu. Es kann also gut sein, dass mich wie gestern nochmals mit einem Stück Stoff vergnüge und ein bisschen weiter experimentiere.

Welche Freude, eine Nähmaschine, einen Berg Stoffe und eine konkrete Idee zu haben.🙂

Müsste ich zwischen Hose und Rock wählen, ich würde Hose nehmen. Keine Frage. Da muss es schon sehr heiss werden, bis ich mich in einem Jupe wohlfühle. Zu schnell fühlt sich die Luft an den Beinen kühl an, zu schnell werden meine Füsse kalt.

Weil es mich nach grober Arbeit im Freien unweigerlich zu meinen Textilien hinzieht, das Wetter wechselhaft und merklich kühler wurde, war der Zeitpunkt gestern günstig, ein schon lange geplantes Nähprojekt umzusetzen. Muster zeichnen, Stoff finden, Nähmaschine einfädeln, loslegen. Wie gut, dass ich noch ein Stück Tricotbund in meinem Fundus hatte. Es vereinfachte die Dinge sehr.

HaremhoseMuster

Die Angaben auf dem Schnittmuster sind Zentimeter. Bist du gross, oder klein, pass einfach die Seitenlänge an. Auch die Taillenweite lässt sich anpassen. Seitentaschen wären auch noch praktisch, Der Bund kann auch ein Stück Stoff sein. Du merkst selber, ob du die Seitennaht darunter ein Stückchen offen lassen musst, damit du die Haremhose hochziehen kannst.

The measurements are centimetres. The rectangle is 44 inches wide and 36 inches long (geometrically the other way round). Add or take away a few inches to make the harem pants fit. I took elastic for the waistband but you can also use the same fabric as the pants. Just sew in a zipper or buttons. Pockets would be nice, too. 

Haremhose3

Zum Schluss habe ich noch eine Tasche aufgenäht. – Finally I added a pocket.

Haremhose4

It’s still early in the morning. We don’t know how the weather is going to be. So I may sew a second pair of harem pants today. How lucky am I to have a sewing machine, a stash of fabric and ideas? 

»

  1. Ooooh, gefällt mir diese Haremshose gut! So eine hatte ich in den 80ern, als alternative Studentin. Hab die supergern getragen. Wenn ich mit der Overlock warm geworden bin, wäre die ein Projekt ….

    LG Martina

  2. Hallo Regula,

    es sieht total schön aus und kleidet dir super!🙂
    Schöne Idee, da könnte ich mich doch glatt auch mal dran versuchen.
    LG Heike
    Schöne Woche!

      • Hallo Regula,

        oh ja…es hat sich gelohnt🙂
        Vor etwa 3 Wochen habe ich mir auch so eine Hose (auf meine Größe angepasst) genäht aus einem dunkelgrünen Leinen/Baumwollstoff und ich muss dir sagen, seitdem ist sie mein ständiger Begleiter – es ist die totale Wohlfühlhose🙂.
        Bald hat meine Freundin Geburtstag und da wird sie auch so eine Hose bekommen.
        LG Heike

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s