Samstags Filzpantoffeln! Pantoffeln? – Felted Slippers, really?

Standard

filzpantoffeln

Verpasse nie den Moment aufzuhören!

Don’t miss the point of (no) return! Sometimes you have to give up.

Dabei hatte ich sie mir so schön vorgestellt, meine Filzpantoffeln: Grau mit bunten Zötteli und vorallem wunderbar warm und dick. Ich wollte sie unten mit Gummi bestreichen und sie (am Fuss) meiner Nachbarin zeigen.

I’ve imagined my felted slippers really pretty: Grey with fringe in all colours, and, even more important, cosy, warm and thick. I wanted to add rubber for the sole because I would wear them crossing the street to my neighbour’s and show them off on foot. 

Ich zupfte und legte aus, nässte, filzte vor, wendete und legte erneut aus. Habe mir wirklich Mühe gegeben und viel Zeit gelassen.

I went through the process of felting like shown in the books. I chose the simpler model because I intended to give felting a try first and go from there to more elaborate items. I worked thoroughly and wasn’t in a hurry at all. Actually, I had all day. 

Hahaha!

Schliesslich, als keine Verbesserung mehr möglich schien,  wurstelte ich alles zu zwei Bällen zusammen. Nicht mal Solen hat meine Mühe ergeben.

Finally, when the pieces got bigger and bigger, weaker and weaker, I formed two balls I don’t know what to do with. Even soles have been impossible to make. 

Ein frohes Wochenende wünsche ich euch!

Happy weekend, everybody!

 

Verlinkt mit Andrea Karminrot

Advertisements

»

  1. Liebe Regula
    Das ist mir ein Rätsel, wie aus zwei schön ausgelegten Stücken so ein „Kuddelmuddel“ entstehen konnte. Meine schönen grünen Filzfinken wurden zwar auch beim ersten Versuch nicht perfekt und hatten am Schluss Kindergrösse, doch ich würde nicht so schnell aufgeben und falls du ein paar Tipps brauchst, ich helfe gerne aus.
    Lieber Gruss
    Erika (total dem Filzen verfallen..)

  2. Ach je so viel Mühe reingesteckt dann so etwas. Das ist ja wirklich schade.
    Trotz dem ein schönes Wochenende, vielleicht, versuchtst Du es noch mal.
    Herzlichen Gruß Sylvia

  3. Da will ich mal schnell trösten…………..
    Normalerweise filze ich ja nichts, aber wenn der neugestrickte Pullover total verfilzt aus der Waschmaschine klettert, dann ärgere ich mich doch etwas………. Besonders über die ganze Strickzeit, die nun ja total umsonst war…………….motz.

    Baci, Monika

  4. Ach, wie blöd, wenn das einfach nicht werden will, so wie man es geplant hat. Ich drücke die Daumen, dass die nächsten Pantoffeln perfekt werden.
    Hab ein wunderbares Wochenende
    LG
    Yvonne

  5. So ein Mist! Das kenne ich nur zu gut… und aufhören, wenn´s am schönsten ist, ist auch bei mir nicht immer möglich. Aber mach dir nichts draus, die Bälle sind auch sehr dekorativ, wenn auch nicht besonders fußtauglich. 😉

  6. och das muß so! Du wolltest gar keine Pantoffeln machen und die Wolle wollte auch keine Käsemaukenhüllen sein… sie wollten Handschmeichlerentspannungskugeln werden! Muß doch mal gesagt werden ;-)Schönes Wochenende undliebe Grüße Petra

  7. Liebe Regula
    Für mich ist filzen definitiv nichts. Da kann ich dir nicht helfen. Im Kindergarten musste ich mal helfen. Die Kindergärtnerin war ganz erstaunt, dass ich das noch nie gemacht habe. Bin halt einfach nicht fürs Basteln gemacht. Stricken, häkeln und sticken ist kein Problem. Das mache ich gerne.
    Die Bälle, die es schlussendlich gegeben hat, sehen aber toll aus… 😄
    lg Gabriele ☼

  8. So sorry your beautiful slippers were not to be. The resulting balls would make good dryer balls. I have felted alpaca wool balls that I add a few drops of Lavender essential oil to and they work better than dryer sheets.

  9. schade ist das mit deinen Hausschuhen. Aber vielleicht brauchst du jetzt ja gar keine mehr. Der Frühling kommt bald.
    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende Patricia

  10. wie heisst es doch so schön: der optimist sieht in jedem problem eine aufgabe, der pessimist sieht in jeder aufgabe ein problem.
    das wird sicher nicht dein letzter versuch gewesen sein 😉
    lg anja

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s