Samstags anders als geplant – Change of Plans

Standard

teelicht

Der Plan war, meinen ersten Kaffee heute Morgen mitten in mein neustes Paar Socken zu stellen und euch ein Bild zu zeigen. Daraus wird nun leider nichts, denn mein i-phone ist kaputt. Ein unbekannter Fehler (9) hält mich seit zwei Stunden auf Trab. Aber jetzt gebe ich alle Bemühungen auf und werde einen Abstecher nach Wil unternehmen. Man darf annehmen, dass Fachleute mehr Ideen und mehr Werkzeuge haben … Auch von Wil führt eine Strasse nach Frauenfeld, wo ich meine Eltern besuchen will. So gesehen sind die Planänderungen minim.

I wanted to show my newest pair of socks this morning. Unfortunately, my i-phone is broken and I cannot take a photograph. Therefore, you are shown a picture I made on Thursday, when I had coffee in the dark enlightened by a gift of a lovely and creative friend of mine. It’s this time of the year when candles come in handy. Actually, how are you doing in November?

I’ve changed my plans for today. I’m going into town to have my i-phone mended. Hopefully. But you expect experts to have more ideas and tools to fix a problem, don’t you? As there is a road to Frauenfeld too, I’m going to visit my parents from there. A change of plans nonetheless! 

The weekend looks like being peaceful and cosy. However, I am looking forward to an invitation to a soup-event with friends soon. What a highlight!🙂

Jetzt gibt es halt ein Bild von Donnerstagmorgen mit Teelicht, ein handgemachtes Geschenk einer kreativen Freundin, und Kaffee.

Und? Wie geht es euch so im November? Erreicht euch die Sonne noch oder wohnt ihr im Schatten oder unter der Nebeldecke? Wir hatten Glück, denn jeden Nachmittag hat sich die Sonne gezeigt. Erst heute ist es zum ersten Mal regnerisch und grau. Mir ist das egal. Das Wochenende verspricht ruhig und beschaulich zu werden. Und wenn dann die Einladung zu Bortschsch tatsächlich eintrudelt, ist auch für ein gesellschaftliches Highlight gesorgt.

Geniesst das Wochenende!

Verlinkt mit Andrea

 

»

  1. Na das hoffe ich für dich, dass die Spzialisten dein iPhone wieder in Gang bekommen.
    Und der November bei mir. Bisher ging es ganz gut! Ich schaffe es meist das Grau durch nette Aktivitäten auszublenden.

    Gruß Marion

  2. Ohhh, Soft- oder Hardwarefehler… ich kenne das. Bei mir hakt der Computer seit gefühlten Ewigkeiten. Ich schalte ihn gar nicht mehr ab, weil das Hochfahren mindestens 15 oder gar 20-25 Minuten dauert… Grrrr. Mein Mann hat momentan keinen Drive, sich darum zu kümmern, also ist das die gangbare Lösung für den Moment.
    Gestern Morgen bin ich mit den ersten Sonnenstrahlen aufgewacht, heute ist es auch grau und regnerisch. Macht nichts, ich habe einen handarbeitlichen Samstag geplant, da kommt es mir gelegen, dass ich nicht raus muss, um womöglich schönes Wetter zu genießen.😉
    Hab es fein und toitoitoi für das Smartphone ♥ Anni

  3. Diesen Stress hatten wir nicht als es das Handy noch nicht gab. Ist auch noch nicht allzu lange her!
    Bei uns scheint schon die Sonne und ich werde meine Bettwäsche hoffentlich noch draussen trocknen können.
    L G Pia

    • ja, da hast du recht. Ich bin jetzt zwei Wochen ohne. Soll ich jetzt auch keine Prüfungen schreiben lassen, weil ich ja die Noten nicht ins Lehreroffice eintragen kann? :-)))

  4. Hey!
    Ich drücke die Daumen, dass dein iPhone wieder zum laufen gebracht wird.
    Bei uns ist alles grau in grau, schon seit mehreren Tagen. Sehr schade, aber dafür ist es dann auf dem Sofa mit dem Kakao umso gemütlicher😉
    Ich habe heute mit meiner Schwester zusammen Schlüsselanhänger gebastelt. Hat viel Spaß gemacht. Ich hoffe, dass der Besuch bei deinen Eltern auch gemütlich war.
    LG und ein schönes Wochenende
    Yvonne

  5. Oh, wenn die Technik nicht funktioniert, werde ich auch wahnsinnig…
    Wir hatten bis gestern, da hat es nur einmal geregnet, einen wunderbaren Herbst und wurden von der Sonne so richtig verwöhnt. jetzt brauchen wir die Teelichter auch durch den Tag…
    Liebe Grüsse
    Angy

  6. Die Technik kann einen schon mal Meterweise zurück schmeißen.
    Ich hoffe, du hast das Problem in den Griff bekommen.
    Das Wetter ist hier so, das ich es mir lieber auf dem Sofa bequem mache.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • In den Griff bekommen, ist übertrieben. Ich habe bereits wieder 5 Telefonnummern in meinen Kontakten. Da lobe ich mir das gute alte Adressbüchlein. Nur stehen da leider keine Mobil-Nummern drin.🙂

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s