Samstags mit glücklichen Hühnern – Happy Chickens Running Freely

Standard

KaffeemitEi

Heute war die Eierausbeute gross. Sieben Eier konnte ich greifen. Ich finde es interessant, dass sie alle verschieden sind, sowohl in der Grösse, als auch in Farbe und Form.

Due to the mild temperatures the hens laid many eggs. Seven out of nine is a rich bounty. I find it interesting how different the eggs look in shape, colour and size. They all taste delicious. 

Eier

Unsere Hühner laufen gerne frei. Sobald ich ans Gitter komme, rennen sie herbei und wollen hinaus. Das gibt’s nur in Oberheimen.

When I come to the gate the hens come close to greet me. They like to be out and about. Today I’m letting them run. 

Hühnerauslauf

Sie fressen gerne Gras. Mir soll’s recht sein, das spart Körner und die Hühner sind tatsächlich glücklich.

The are very busy looking for edible things. It dosn’t take long until I cant see them anymore. Are they behind the barn? In the bushes? At the neighbour’s? They eat grass like cows. Grass makes the yolk yellow. 

HühneraufWiese

Sodeli, es ist Zeit für Spiegeleier frisch aus dem Legenest.

It’s time to fry some eggs now.

Have a nice weekend!

 

Verlinkt mit Samstagskaffee bei Andrea Karminrot.

 

Advertisements

»

  1. Oh du Glückliche, liebe Regula! Frische Eier, glückliche Hühner und alles Unikate…Eier sowie Hühner ;o)
    Wünsche dir ein gemütliches Wochenende und danke für dein liebe Unterstützung bei meiner Käserei
    Fühl dich lieb umärmelt!
    Gabi

    • Ja, aber schon vom November. Der Nachbar, der unser Land betiert, wird sich um das Holz kümmern. Ein paar Eierabnehmer haben wir schon, ja. Geniess das Wochenende!

  2. Guten Morgen, liebe Regula,
    da schmecken die Eier doch gleich noch besser, wenn man sieht, wie glücklich und frei die Hühner bei euch leben, oder? Total schön!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, mit oder ohne Frühstücksei 😉
    LG
    Yvonne

  3. Frische Eier und erst noch die von so glücklichen Hühnern, sind die Besten. Mein Bruder hat zum Glück auch glückliche Hühner.
    Ich hoffe mit den neuen Brillen – Gläsern wird es besser.
    Liebe Grüsse
    Angy

  4. Ach ja, das erinnert mich daran das wir auch mal Hühner hatten.Wie liebte ich es die Eier einzusammeln, die schmeckten udn die Hühner waren glücklich.Es gab sogar auch mal 2 Küken.Gescheitert ist mein kleiner Hühnerhof dann an der Frage , wer schlachtet die Hühner? Es fand sich niemand ;-( und dann ahben wir alle 11 Hühner verschenkt und keine neuen mehr angeschafft.Schade eigentlich. MIt den Schlachtkaninchen war es genauso. Streicheln, Füttern und dann?
    Viel Freude weiterhin an Deinem bunten Hühnerstall;-)bissi neidisch bin ich schon, aber alles hatte eben seine Zeit.
    Liebe Grüße Petra

    • Ich habe im Sinn, die Hühner so lange zu behalten, bis sie von selber sterben. In der Eierleistung gehen sie natürlich so nach und nach zurück. Da die Hühner aber täglich frei herumgackern dürfen, könnte es auch sein, dass der Fuchs zupackt. Bis jetzt ist das aber noch nie passiert, obwohl Hühner und Fuchs (mein Mann ist Augenzeuge) einmal nicht weiter als 10 Meter voneinander entfernt waren. Liebe Grüsse!

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s