Samstags kopfüber in den Winter – Head over Heals into Winter

Standard

TeeGuten Morgen, liebe Leute!

Der See ist leer, die Flüsse ohne Wasser. Gestern habe ich gehört, dass der Bund seine Kraftstoffreserven angezapft hat, weil der Rhein nicht schiffbar ist. Aber Schaffhausen und Basel sind weit weg.

Ich sehe nur die Thur, die ich auf meinem Weg in die dichter bevölkerte Gegend jeweils überquere. Ja, das Flussbett sieht ziemlich trocken aus. Auch die Quelle in der Wiese oben sprudelt nicht mehr, und auch den Bach weiter unten höre ich nicht mehr rauschen.  Deshalb ist der Regen sehr willkommen, der heute Morgen Punkt 6 Uhr eingesetzt hat. Er soll angeblich heute den ganzen Tag und auch morgen Sonntag noch fallen, vielleicht in Form von Schnee. Juhee! Vom Sommer head over heals direkt in den Winter. Es passt.

Was das Wochenende bei dieser Wetterprognose verspricht? Meine Liste reicht von Haushalten über Lieferdienste zu Strickprojekt. Trotzdem wird das Wochenende entspannt. Ich starte mit Tee neben dem Feuer.

Und wie sieht das Wochenende bei euch aus?

It started raining this morning as we have been told by the weather forecast. I couldn’t believe it. The summer seemed never ending. And now it is supposed to snow tonight. I’ll stay more or less in the house this weekend as it needs tending. You cannot go away for two weeks, come back and start working a hundred percent and still manage your household. And of course you cannot neglect your job. It’s agains work ethics, right?

Anyway, the weekend will be relaxing. I’m starting with a cup of tea warmed by a fire. What are you up to?

 

Verlinkt mit der Samstagsrunde bei Andrea.

 

Advertisements

»

  1. Liebe Regula,
    das klingt beklemmend!
    Ehrlich, ich versuche, die Gedanken zu verdrängen, aber was machen wir bloß, wenn es weiter trocken bleibt? Hier bei uns scheint es nun zwar endlich Herbst zu werden, aber viel Niederschlag gibt es bislang trotzdem nicht.
    Teetrinken tut ja immer gut und mein Wochenende ist mit der Adressliste zu diesem Thema ;o) und der Vorbereitung eines Postings gut gefüllt gewesen…
    Hab es gemütlich.
    Sonntagsclaudiagruß

  2. Liebe Regula. bow schon Schnee, na das geht ja schon gut los. Hier hatte es die Woche geregnet, trotzdem ist der Boden trocken. Da macht man sich schon Gedanken.
    Hab ein schön gemütliches Wochenende. Lieben Gruß Sylvia

  3. Oh- sehr, sehr locker vom Hocker! Morgens reiten, vorhin Böden saugen und wischen, und jetzt kommt der absolut entspannte Teil: Teechen brühen, Kerze anstecken, Beine hoch, lesen!
    Auch morgen wirds kein bisschen anstrengender werden! ;oD Ausserdem haben wir ja noch eine Stunde mehr WE- herrlich!
    Frohen Sonntag und herzliche Grüsse!

  4. Hier bei uns regnet es noch nicht, aber ich hoffe drauf und richte mich so ein, dass ich es kuschlig habe. Der kleine Schamottofen wurde bereits in Betrieb genommen und meine Strickprojekte wachsen. Da ich gerade GT (Großtante) geworden bin, entstehen ein paar Mützen und Söckchen aus Wollresten. Vorrat abbauen!
    Ich wünsche dir ein kuschliges Wochenende und grüße herzlich
    Regina

  5. Hier regnet es ein wenig – eher aber mehr Niesel aber wenigstens etwas Wasser. Heute allerdings warme Socken, Tee, Sofa, Buch und Kekse backen.
    Schöne Wochenende.

  6. Gestern wollte ich unsere Gartenschauckel versorgen, da meinte mein alter Nachbar, lass die stehen da kannst du noch das Martinisömmerchen geniessen.
    L G Pia

  7. Es ist tatsächlich ziemlich trocken – immer noch. Gestern erzählte dies eine Teilnehmerin in meinem Kurs. Sie wollte Blumenzwiebeln im Garten versenken und der Boden war steinhart gebacken…

    …hier regnet es inzwischen, für morgen ist sogar Schnee angekündigt – wir werden sehen. Stricken klingt gut! Sollte ich ebenfalls wieder versuchen!

    Herbstbunte Grüße von Heidrun

  8. Da hast du aber Recht, die Übergangsjahreszeiten scheinen aufzufallen. Über den Regen habe ich mich auch sehr gefreut, hier ist er schon durch. Wir werden heute einen Spieleabend bei unserer Tochter machen, darauf freue ich mich.
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße von Catrin.

  9. Oh wenn das Wetter tatsächlich so ist, dann würde ich mich für das Strickprojekt entscheiden. Ok, vielleicht noch ein bisschen Haushalt.

    Gruß0 Marion

  10. Tee neben dem Feuer, wie anheimelnd das klingt. Und wie schön das aussieht auf deinem Foto.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Lieb grüßt die Mira

Kommentare sind das Salz in der Suppe. Your comment makes me happy. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s