Ei Ei Ei – Färberexperiment – I Did Not Succeed

Standard

Ostereierfärben2019

I don’t remember where I read that stinging nettle could be used as egg dye. And after I experimented with the plant, I am quite unsure whether it was stinging nettle at all.  Spinatch maybe? I’ll try again next year.

The light lime green is a bit disappointing. If you have a very very close look, you can recognize some white shades, which were supposed to be the floral design. Anyway, the eggs taste delicious. There was one rather damaged by the dye process and I had to eat it immediately.

Das Experiment mit der Brennnessel als Ostereierfarbe war … interessant, vorallem hat es interessant gerochen. Wäre der Geruch nicht gewesen, ich hätte die Eier auf dem Herd vergessen, weil ich so vertieft in meine Flickarbeit war. Gerade noch im richtigen Moment stürzte ich in die Küche und habe das Schlimmste verhindert: Grün geränderte Eidotter. Die Kostprobe ergab ein 1A Resultat.

Ostereier2019Nest.jpg

Zartes Lindengrün ist herausgekommen, und wenn man ganz genau schaut, sieht man das Pflänzchenmuster. Ich bin mittlerweile ziemlich unsicher, ob im erwähnten Beispiel überhaupt Brennnesseln zum Färben verwendet wurden. War es nicht eher Spinat? Nächstes Jahr werde ich das ausprobieren.

 

Fröhliche Ostern!                                       Happy Easter!

»

  1. Zwiebelschalen gehen auch gut zum Färben. Ich habe kleine Schafgarbeblättchen oder Ähnliches, eben so kleine zart gefiederte Blättchen genommen und in den Zwiebelschalen gekocht, eingewickelt nach dem von Dir gezeigten Prinzip in alte Nylonstrumpfhosenstücken. Dann blieb das Muster von den Blättchen schön hell und alles rundherum hat die gelbe Farbe von den Zwiebelschalen angenommen. Sah sehr schön aus. Leider habe ich kein Foto davon.

Kommentare sind das Salz in der Suppe. Your comment makes me happy. :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s