1 Million mal gewaschen – 100 % hautschonend – Reusable Cloths

Standard

Letztens den Kleiderkasten ausgemistet und alte, verwaschene T-shirts und ein verlöchertes Spannbetttuch aussortiert.

From old t-shirts and an old bed sheet, I made reusable, very skin friendly cloths. Washed befor a million times these cloths are very soft. 

Unter Frauen, Klopapier ist nicht unbedingt die beste Wahl und herkömmliche Feuchttüchlein schon gar nicht. Hingegen kann ich diese 100 Prozent hautschonenden und fair produzierten (weil selbstgenäht) trockenen Feuchttücher sehr empfehlen. Wie der Name sagt, feucht (mit Wasser) oder trocken verwenden und ab in die Waschmaschine.

Between women, paper towels are not the best choice. Paper is scratchy and dries out the skin. My recycling towels are proofed. You use them once dry or wet (with water) and throw them into the laundry. They don’t need much space and make no difference in the pile.

Sodeli, ein nützliches Geschenk für eine Freundin. Trockene Haut an delikater Stelle ist bald Geschichte. Und ein Kinder-Schoggischnauz ist auch ganz fix abgewischt.

I think of them as a useful gift to a friend who told me about her problem with dry skin in delicate parts of the body. They cloths are also very useful when it comes to cleaning a child’s chocolate whiskers.

»

  1. This is a great idea. We use recycled cloths all over the house. I have an old flannel sheet that will keep me in cloth handkerchiefs for the rest of my life. And you are right; they don’t make any extra laundry.

  2. Liebe Regula,
    schämmmmm, ich habe diese Feuchttüchlein aus Papier. Deine sind aber viiieellll besser und ich finde das ist eine prima Idee. ABER, ich kann doch nicht nähen.
    Aber eine sehr schöne Idee, die du immer wieder hast, wenn ich bloß an die Katzen denke.
    Dieser Post ist mir leider raus, aber ich komme einfach nicht mehr soviel zum kommentieren.
    Manchmal weiss ich auch bei manchen Blogs nicht mehr, was ich schreiben soll und manchmal waren auch schon soo viele vor mir, dass ich mich eh nur wiederholen würde.
    Ich wünsche dir von Herzen ein frohes Weihnachtsfest und ich hoffe, dass ich im Sommer an den Bodensee darf und dann hoffe ich, dass ich dich kennenlernen darf. Hast du Lust?
    Ich gebe Bescheid.
    Lieben Gruß Eva,
    die im Moment etwas…, naja du weisst schon.

    • Hoi Eva

      Die Tüchlein sind vor allem gut für die Haut, wenn man nur Wasser verwendet. Feuchttüchlein haben oft Parfum und andere Chemikalien drauf. Und dann natürlich die Tatsache, dass die Feuchttüchlein reissfest sind und nicht in die Kanalisation gehören, weil sie zu „Verstopfung“ führen. Die Kläranlagen haben sie gar nicht gerne.

      Hier habe ich noch einen interessanten Artikel gefunden, der alles sagt.

      https://www.rubikon.news/artikel/die-medikamenten-tragodie

      Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest. Ich halte es dieses Jahr sehr einfach (kein Grossfamilienfest), obwohl ich doch letztes Jahr eine super gute Liste gemacht habe, damit es Weihnachten 2020 nicht zu dramatischen Kochszenen kommt. 🙂 Jä nu, nächstes Jahr.

      Ferienpläne machen wir immer sehr spontan. Es kann gut sein, dass wir im Sommer zu Hause bleiben. Der Bodensee ist wirklich sehr schön. Es wäre super, wenn wir uns treffen könnten. Konstanz ist im Sommer an der Hafenpormenade Feriengefühl pur. Aber es gibt auch andere schöne Orte (du wirst ja mit dem Rad unterwegs sein ….).

      Liebe Grüsse von Regula

  3. Schoggischnauz 😁 wie süß…..
    Deine Tücher für alle möglichen *Stellen ….eine gute Idee, muss ich mir mal merken.
    Feine Feiertage und ein gesundes, zuversichtliches neues Jahr
    Fühl dich lieb umärmelt
    Gabi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s