Turtle – Schildkröte

Standard

Turtle

I’m still deep into denim. Before I could even think of doing the real work I had to sew a little bit. Remember? It’s my way of meditation. Anyway, I meditated quite a while until I knew what I wanted to sew. And it took quite some time to make my new friend the way I wanted it to be: The shape of the head, the placement of the legs, the measurments, and finally the look on its face. 

Im Moment heisst mein Programm „dies-anstatt-das“. Konkret hiess das heute Nachmittag, zuerst ein bisschen nähen, bevor die richtige Arbeit losging. Meine Form der Meditation, wie schon erwähnt hier auf dem Blog. Ich meditierte eine Weile über meiner Stoffkiste. Und es dauerte nochmals eine Weile, bis mein neuer Freund so aussah, wie ich ihn haben wollte: Die Kopfform, die Anordungn der Beine, die Masse und schliesslich sein Gesichtsausdruck.

I call the little guy Guy. I think it’s a nice name for a turtle and I love puns. 

Ich nenne den kleinen Kerl Guy. Ein schöner Name für eine Schildkräte. Und freue mich am Wortspiel.

I’m not sure yet whether Guy is a cushioned pouch or a pouchy pillow. Meanwhile Guy is sitting on the sofa for a little longer. 

Ich weiss nur nicht, ob Guy ein gepolstertes Täschchen oder ein Polster mit Täschchen ist. Deswegen liegt Guy noch ein bisschen länger auf dem Sofa.

And now off to work!

Aber jetzt an die Arbeit!

Gefunden hier und verlinkt bei „machen nicht pinnen„.

 

»

Thanks for stopping by and your comment. Danke fürs Reinschauen und für deine Nachricht.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s